Samana

Ein weiteres Juwel im Karibischen Meer ist die Halbinsel Samaná. Sie ist Heimat vieler Fischer und Bergbauern, die ihrem traditionellen Handwerk heute noch genauso nachgehen wie schon vor 100 Jahren. Vom Hafenort Santa Barbara de Samaná gelangen Sie problemlos zu palmengesäumten Stränden, an denen sich perfekt entspannen lässt.

Und in den Tropenwäldern des Naturparadieses können Sie Mangos und Bananen frisch vom Baum genießen. Oder unternehmen Sie einen Ausflug zum Los-Haitises-Nationalpark mit dem beeindruckenden Wasserfall des Rio Limón, der hier aus 49 Metern Höhe in die Tiefe stürzt.

(mehr …)