Umroutung von Kreuzfahrtschiffen

Hier finden sie die Informationen über alle Umroutungen oder Kreuzfahrtschiffe.

Gelegentlich kommt es vor, dass die Route einer Kreuzfahrt geändert werden muss und es zu Verspätungen kommt.

Dies ist meist die Folge von Starkwinden, allerdings führen auch extremer Nebel, Sturmfluten, Streiks oder medizinische Notfälle zu diesen Änderungen.

Viele Häfen werden bei Nebel oder Starkwinden geschlossen, so dass eine Routenänderung die einzige Möglichkeit ist einen Landaufenthalt darzustellen. In manchen Fällen werden auch Seetage als Ersatz durchgeführt. Ebenso kann es sein, dass durch Stürme und Starkwinde die Schiffe mit erhöhter Geschwindigkeit deutlich vor der eigentlichen Ankunft in den Häfen einlaufen.

AIDAvita vor Cannes

Umroutung von AIDAvita auf den Kanaren

AIDAvita wurde heute umgeroutet, planmäßig sollte sie den Hafen von Teneriffa anlaufen, aber aufgrund von vorhergesagten Starkwinden am 24.Januar auf Lanzarote/Arrecife hat AIDA Cruises entschieden den Routenverlauf zu ändern und

Weiterlesen »




Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Kreuzfahrt Ratgeber

Kein Deck 13

Deck 13 auf Kreuzfahrtschiffen

Wer bisher nur mit den großen deutschen Reedereien wie AIDA oder TUI Cruises gefahren ist, der wird mir zustimmen dass es ein Deck 13 auf Kreuzfahrtschiffen nicht gibt. Während man

Weiterlesen »