64 neue Auszubildende lernen bei der Meyer Werft in Papenburg


    64 neue Auzubildende beginnen ihre Ausbildung – Die neuen Auszubildenden sind seit dem 1. September auf der Meyer Werft – Die Meyer Werft Akademie GmbH begrüßte für das neue Ausbildungsjahr 64 Auszubildende und Studenten im Praxisverbund in 13 unterschiedlichen Berufen. Die Geschäftsführung, der Betriebsrat und die Ausbildungsverantwortlichen der Werft haben die zukünftigen Fachkräfte mit ihren Eltern im Besucherzentrum empfangen. Sie dürfen sich nun auf eine spannende und lehrreiche Zeit auf der Meyer Werft freuen.

    Die Werft pflegt als einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region eine lange Tradition bei der Ausbildung von jungen Leuten. Gerade in diesem Betätigungsfeld sieht die Meyer Werft einen wichtigen Erfolgsbaustein. „Schon seit vielen Generationen hat die berufliche Bildung einen hohen Stellenwert auf der Meyer Werft. Gerade im harten globalen Wettkampf des Schiffbaus ist es wichtig, entsprechende Spezialisten auszubilden, um auch in der Zukunft konkurrenzfähig zu bleiben.



    Am 1. September haben 64 Auszubiidende die Arbeit bei der Meyer Werft aufgenommen / © Meyer Werft

    Am 1. September haben 64 Auszubiidende die Arbeit bei der Meyer Werft aufgenommen / © Meyer Werft



    Gut ausgebildete und innovative Facharbeiter sind unser Rückgrat“, so Geschäftsführer Bernard Meyer. Geschäftsführer Lambert Kruse gratulierte den „Neuen“ zu ihrem ersten Erfolg: „Sie haben sich gegenüber einer Vielzahl von Bewerbern durchgesetzt, darauf können Sie stolz sein. Wir werden Sie ab jetzt auf ihrem beruflichen Weg sehr eng begleiten. Aber ab jetzt bestimmen Sie Ihren weiteren Erfolg durch Ihre eigene Leistung selbst. Sie alle haben alle Chancen bei uns Karriere zu machen, denn Sie sind unsere Zukunft.“ Thomas Gelder, Vorsitzender des Betriebsrates, bedankte sich beim Ausbildungsteam für die „qualifizierte und hochwertige Betreuung der Auszubildenden“.

    Die Meyer Werft Akademie deckt ein breites Tätigkeitsfeld in der betrieblichen Bildungsarbeit ab und ist neben der Erstausbildung von jungen Menschen auch für die kontinuierliche Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter zuständig. Dadurch wird die berufliche Bildung der Mitarbeiter stetig verbessert und intensiv gepflegt.
    Foto: Auszubildende, Geschäftsleitung, Betriebsrat und Ausbilder
    MEYER WERFT Akademie GmbH

    Industriemechaniker Maschinen- und Anlagenbau:
    Dennis Ahrends, Sascha Gebbecken, Jannek Gelder, Nils Groeneveld, Andre Kuhl, Ingo Reuter, Andre Severiens, Daniel Schlink, Tristan Voskuhl, Marc Yzer

    Mechatroniker:
    Tobias Bünnemeyer, Jo Dreyer, Immo Jürgens, Sven Kurlvink, Marvin Schwarzer, Jonas Vinke

    Technische Produktdesigner:
    Martin Brune, Nils Breer, Christian Hübner, Ines Willems, Yvonne Segbers, Kathrin Kösters, Jaqueline Krüger, Philipp Daron, Markus Wessels, Franziska Wolters

    Konstruktionsmechaniker
    Einsatzgebiet Ausrüstungstechnik:
    Steffen Brömmelhaup, Janik Bos, Philipp Cordes-Kleen, Alexander Pahl, Nils Pielage, Alexander Stock, Nico Thür, Hauke Loerts

    Einsatzgebiet Schiffbau:
    Jan Book, Pierre Deredas, Tim Hardy, Thomas Hecht, Philipp Menke, Jan Schmidt, Henning Schulte

    Einsatzgebiet Schweißtechnik:
    Kay Brake, Björn Figura, Gerti Franken, Timo Frei, Marius Lockhorn, Kevin Stier, Edwin Hilbrands

    Elektroniker:
    Till Helming, Jonas Nee, Oliver Niesmann, Frank Thieke

    Werkstoffprüfer:
    Jan Nils Hillebrand

    Vermessungstechniker:
    Steffen Baumann, Jan Lukas Püschel

    Duales Studium
    Schiffbau und Meerestechnik:
    Henrik Faßmer, Kendra Schulte

    Maschinenbau und Design:
    Onno Peters, Helen Klompmaker

    Elektrotechnik:
    Tatjana Gustke, Daniel Jasper

    Betriebswirtschaftslehre:
    Kai Bußmann, Lena Gelder

    Maschinenbau-Informatik:
    Janic Wiechmann

    Verbundunternehmen
    EMS Dienstleistung GmbH

    Fachkraft für Lagerlogistik:
    Dennis Edamus, Chantal Haase

    EMS Precab
    Technische Produktdesignerin:

    Sabrina Robbe

    RE Interior GmbH
    Technische Produktdesignerin:

    Alina Niehoff




    Schau Dir unsere Videos an