Donnerstag, 27.11.2014 19:24

Royal Caribbean International



News, Informationen und günstige Kreuzfahrten mit Royal Caribbean International

Royal Caribbean International ist die 2. größte Reederei der Welt hinter “Carnival Cruise Lines“. momentan besitzt die Reederei 22 Kreuzfahrtschiffe und hat 2 weitere in der Meyer Werft bestellt. Royal Caribbean hat 2 Schwestermarken,  “Celebrity Cruises” und “Azamara Club Cruises“. Ende der 60iger wurde Royal Caribbean International von Norwegischen Reeder gegründet, diese haben seinerzeit in Finnland 3 super moderne Kreuzfahrtschiffe bauen lassen, welche letztlich in der Karibik ganzjährig unterwegs waren. Selbst das erste Schiff die “Song of Norway” hatte schon eine Art “Viking Crown Lounge” am Schornstein des Schiffes welches heute das Markenzeichen aller Kreuzfahrtschiffe von Royal Caribbean International ist.

Die neuen Schiffe haben teilweise Eislaufflächen, Kletterwände, Wasserparks und viele weitere Highlights an Bord. Die Kreuzfahrtschiffe von Royal Caribbean International sind neben Alaska, Asien und im Mittelmeer natürlich auch in der Karibik auf Reisen.

Die momentane Flotte von Royal Carribbean International:

Oasis Klasse

  • Allure of the Seas
  • Oasis of the Seas

Freedom Klasse

  • Freedom of the Seas
  • Liberty of the Seas
  • Independence of the Seas

Radiance Klasse

  • Brilliance of the Seas
  • Jewel of the Seas
  • Radiance of the Seas
  • Serenade of the Seas

Vision Klasse

  • Enchantment of the Seas
  • Grandeur of the Seas
  • Legend of the Seas
  • Rhapsody of the Seas
  • Splendour of the Seas
  • Vision of the Seas

Voyager Klasse

  • Adventure of the Seas
  • Explorer of the Seas
  • Mariner of the Seas
  • Navigator of the Seas
  • Voyager of the Seas

Sovereign Klasse

  • Majesty of the Seas

Quantum Klasse

  • Quantum of the Seas (ab 2014)
  • Anthem of the Seas (ab 2015)

Die Flotte wird in den Jahren 2014 und 2015 weiter wachsen, RCL hat gerade bei der Meyer Werft 2 weitere Schiffe geordert.

Getränkpakete Royal Caribbean

Royal Caribbean International bietet neue Getränkepakete auf weltweiten Kreuzfahrten – Royal Caribbean International bietet Gästen neue Getränkepakete und reduzierte Preise. Sie haben die Wahl aus acht unterschiedlichen Zusammenstellungen. Auf Nordamerika-Kreuzfahrten sind die Pakete bereits buchbar, weltweit ab Dezember. Trinkgelder sind in den Paket-Preisen inklusive.

Royal Replenish

  • Premium-Kaffee, Premium-Tee
  • Wasser (375 ml-Flasche mit Kohlensäure, 500 ml-Flasche ohne Kohlensäure)
  • Frischgepresster Orangensaft
  • Alkoholfreie Cocktails
  • Alkoholfreie Premium-Softdrinks aus dem Coca-Cola Automaten samt Royal Caribbean-Becher

Preis: (20 US-Dollar pro Person, pro Tag)

Select

  • Biere
  • Weine (Wert bis zu 8 US-Dollar pro Glas)
  • Alkoholfreie Cocktails
  • Alkoholfreie Premium-Softdrinks aus dem Coca-Cola Automaten samt Royal Caribbean-Becher

 Preis: (40 US-Dollar pro Person, pro Tag)

Premium

  • Cocktails
  • Biere
  • Weine (Wert bis zu 12 US-Dollar pro Glas)
  • Alkoholfreie Cocktails
  • Wasser (500 ml-Flasche ohne Kohlensäure)
  • Alkoholfreie Premium-Softdrinks aus dem Coca-Cola Automaten samt Royal Caribbean-Becher

Preis: (55 US-Dollar pro Person, pro Tag)

Ultimate

  • Vielfältige Möglichkeiten, zu kombinieren aus den Paketen Premium und Royal Replenish

Preis: (65 US-Dollar pro Person, pro Tag)

Wine & Dine Pakete

  • 3 Flaschen Wein: 99 US-Dollar (Kreuzfahrten mit 3-4 Nächten, Wert: 114 US-Dollar)
  • 4 Flaschen Wein: 130 US-Dollar (Kreuzfahrten mit 3-4 Nächten Wert: 150 US-Dollar)
  • 5 Flaschen Wein: 165 US-Dollar (Kreuzfahrten ab 5 Nächten, Wert: 200 US-Dollar)
  • 7 Flaschen Wein: 220 US-Dollar (Kreuzfahrten ab 5 Nächten, Wert: 280 US-Dollar)
  • 10 Flaschen Wein: 300 US-Dollar (Kreuzfahrten ab 5 Nächten, Wert: 400 US-Dollar)
  • 12 Flaschen Wein: 335 US-Dollar (Kreuzfahrten ab 5 Nächten, Wert: 480 US-Dollar)

Royal Refreshment

Unbegrenzt alkoholfreie Premium-Softdrinks aus dem Coca-Cola Automaten samt Royal Caribbean-Becher

  • Bis 17 Jahren: 4,50 US-Dollar pro Person, pro Tag
  • Ab 18 Jahren: 6,50 US-Dollar pro Person, pro Tag

Bottled Water (Evian, 1 Liter)

  • 8 Flaschen: 28,45 US-Dollar (14 Prozent Rabatt)
  • 12 Flaschen: 40,30 US-Dollar (17 Prozent Rabatt)
  • 16 Flaschen: 50,55 US-Dollar (22 Prozent Rabatt)
  • 24 Flaschen: 71,10 US-Dollar (28 Prozent Rabatt)

Bottled Juice (Minute Maid)

  • 6 Flaschen: 20,15 US-Dollar (15 Prozent Rabatt)
  • 8 Flaschen: 25,25 US-Dollar (20 Prozent Rabatt)
  • 12 Flaschen: 35,55 US-Dollar (25 Prozent Rabatt)

Gäste mit den Paketen Select, Premium oder Ultimate erhalten auf Weinflaschen einen Rabatt von 20 Prozent. Alle Preise verstehen sich inklusive Trinkgeld. Die Getränkepakete sind nicht teil- oder übertragbar und Gästen ab 21 Jahren vorbehalten.



Majesty of the Seas / © Royal Caribbean International
Majesty of the Seas wechselt zu Pullmantur 2016

21.11.2014

Die Majesty of the Seas wechselt 2016 zu Pullmantur Cruises. Das vermeldete Royal Caribbean International heute in den USA. Damit folgt die Majesty otS ihren Schwesterschiffen Sovereign of the Seas die bereits im Jahr 2008 zu Pullmatur transferiert wurde und der Monarch of the Seas die im Jahr 2013 nach Spanien ging. Damit ist die […]

weiterlesen

Celebrity Century / Celebrity Cruises
China-Reederei von Royal Caribbean: Joint Venture mit CTrip

17.11.2014

Vor kurzem wurde vermeldet das Royal Caribbean ein Kreuzfahrtschiff, die Celebrity Century an den asiatischen Reiseveranstalter Ctrip verkaufen wird. Im Nachgang ist nun herausgekommen, dass Ctrip und Royal Caribbean in China eine Kreuzfahrtmarke aufbauen könnten. So wie Royal Caribbean in Deutschland es mit dem TUI Konzern gemacht hat. Ctrip vermeldete auch den Kauf der Mein […]

weiterlesen

Schiffsbrücke der Quantum of the Seas - die Kommandozentrale im Detail
Kommandobrücke der Quantum of the Seas: Video-Rundgang und Bilder

06.11.2014

Auf der Einführungsfahrt der Quantum of the Seas von Southampton nach Southampton war Nils auch zu Gast beim Kapitän der Quantum of the Seas auf der Brücke. Die Brücke macht schon richtig was her auf der Quantum. Ich habe Euch ja schon einige Schiffsbrücken gezeigt, diese hier hebt sich optisch dann aber schon deutlich von […]

weiterlesen

Notausschiffung Quantum of the Seas vor den Azoren / © Mogens Hallas (Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCVLH_ILGdIBqB_zNVSmks2A)
Video: Medizinische Notausschiffung von der Quantum of the Seas

06.11.2014

Die brandneue Quantum of the Seas ist gerade auf ihrer ersten Atlantiküberquerung unterwegs und sorgt schon für Schlagzeilen. Auf dem Weg in die USA musste das neue Royal Caribbean Kreuzfahrtschiff einen unplanmäßigen Stopp auf den Azoren einlegen. Ein Passagier an Bord hatte sich verletzt und musste ins Krankenhaus überliefert werden. So wurde eine medizinische Notausschiffung […]

weiterlesen

Rettungsboot nach Welleneinschlag auf dem Deck / © Twitter User: twitter.com/exploreyourship
Riesenwelle trifft Explorer of the Seas von Royal Caribbean: Rettungsboote weg gedrückt

03.11.2014

Die Explorer of the Seas wurde in der Nacht von riesigen Wellen getroffen. An anderen Orten spricht man von Monsterwellen, das halte ich mal wieder für deutlich übertrieben, denn die Originalquellen berichten von Wellen in der Größenordnung von 20-40ft das entspricht Wellenhöhen von 6 bis 12 Metern was jetzt nicht so brutal viel ist. Tatsächliche […]

weiterlesen


bilder-quantum-of-the-seas 15
Quantum of the Seas: 170 Bilder und Videos vom Neubau

31.10.2014

Nils ist für uns heute an Bord der Quantum of the Seas gegangen und hat schon die ersten Eindrücke in Form von Bildern übermittelt. Hier findet ihr die ersten Bilder von Bord der Quantum of the Seas. Dem jüngsten Neubau der Reederei Royal Caribbean International. Das Schiff ist wie ihr ja wisst auf der Papenburger […]

weiterlesen

Oasis of the Seas / © Royal Caribbean International
Royal Caribbean verschenkt bis zu 1500 Dollar Bordguthaben

31.10.2014

Royal Caribbean International gewährt umfassendes Bordguthaben bis zu 1.500 US-Dollar – Unter dem Motto „Frühbucher-WOW“ gewährt Royal Caribbean International vom 1. bis 16. November 2014 bis zu 1.500 US-Dollar Bordguthaben pro Buchung und Kabine. Dieses kann während der weltweiten Kreuzfahrten, als Ergänzung zu den vielfältigen Inklusivleistungen, unter anderem für Landausflüge, Besuche in den Spezialitätenrestaurants oder […]

weiterlesen

Übergabe der Quantum of the Seas / © Meyer Werft
Quantum of the Seas wurde heute offiziell übergeben: Bilder vom Neubau

28.10.2014

Ablieferung Quantum of the Seas – Erstes Schiff der neuen Klasse für Royal Caribbean übergeben – Heute lieferte die MEYER WERFT das 167.800 BRZ große Kreuzfahrtschiff Quantum of the Seas in Bremerhaven an die amerikanische Reederei Royal Caribbean Cruises Ltd. (Miami) ab. – Bei der Quantum of the Seas handelt es sich um das erste […]

weiterlesen

Quantum of the Seas beim Ausdocken aus Elbe 17 von Blohm und Voss / © Philip Jaeger-Booth
Bilder: Ausdocken der Quantum of the Seas bei Blohm und Voss in Hamburg

26.10.2014

Am gestrigen Nachmittag war der Zwischenstopp der Quantum of the Seas in Hamburg schon wieder beendet. Am Donnerstag Nachmittag wurde sie eingedockt, gestern wurde Sie dann wieder ausgedockt aus dem Elbe 17 Dock von Blohm und Voss und verließ vermutlich für immer den Hamburger Hafen. Die Quantum ist gerade unterwegs unterwegs auf einer kleinen Probefahrt, […]

weiterlesen

Video der Quantum of the Seas in Hamburg
Video: Quantum of the Seas Erstanlauf und Eindocken in Hamburg

24.10.2014

Gestern Mittag war es endlich soweit, die Quantum of the Seas besuchte erstmals den Hamburger Hafen. Grund dafür sind Inspektionsarbeiten die noch in der Blohm und Voss Werft zu verrichten sind. Die Quantum of the Seas kam am Nachmittag in Hamburg an und wurde dann auch direkt in das Elbe 17 Dock von Blohm und […]

weiterlesen

Quantum of the Seas beim Eindocken ins Elbe 17 Dock von Blohm und Voss / © Philip Jaeger-Booth
Bilder: Quantum of the Seas beim Eindocken ins Elbe 17 Dock von Blohm und Voss in Hamburg

23.10.2014

Die Quantum of the Seas ist in Hamburg angekommen. Das Eindocken bei Blohm und Voss ins Elbe 17 Dock ist bereits erfolgreich und problemfrei erfolgt. Am Nachmittag kam das neueste Kreuzfahrtschiff der Royal Caribbean International Reederei wie geplant im Hamburger Hafen an. Nach dem das Schiff im Hafen gedreht wurde, stand auch schon das Eindocken […]

weiterlesen

Oasis of the Seas / © Royal Caribbean International
Royal Caribbean: Millionen Strafe für Verstoss gegen Arbeitsschutzgesetze in den Niederlanden

16.10.2014

Die US-amerikanische Kreuzfahrtreederei Royal Caribbean hat nicht nur die Oasis of the Seas in den Niederlanden gewartet und renoviert – sondern hat sich auch direkt Freunde bei den Arbeitsschutzbehörden gemacht. Laut einem US-Portal hat die Reederei für den Trockendock-Besuch der Oasis of the Seas mehrere Mitarbeiter aus den Philippinen und Süd-Amerika nach Rotterdam einfliegen lassen. […]

weiterlesen

Oasis of the Seas beim Eindocken / © Keppel Verolme
Oasis of the Seas hat frisch renoviert das Trockendock verlassen

14.10.2014

Die Oasis of the Seas hat das Trockendock der Keppel Verolme Werft in Rotterdam verlassen. Die Renovierung im Dock brachte einige Neuerungen mit sich. So hat die Oasis of the Seas nun 20 Restaurants darunter den neuen American Icon Grill, Izumi Hibachi & Sushi, die Taqueria & Tequila Bar sowie weitere Restaurants. Das neue dynamische […]

weiterlesen

Quantum of the Seas aus der Luft / © Nils Kallmeyer (Screenshot Video)
Video: Quantum of the Seas aus der Luft

07.10.2014

Nils Kallmeyer hat mal wieder ein tolles Video produziert. Die Kreuzfahrtfans von der Meyer Werft kennen seine Videos zu den Emsüberführungen und Ausdockungen mit Sicherheit. Dieses Mal hat Nils ein wirklich außergewöhnliches Video veröffentlicht. Ich hatte es die Tage schon einmal in einem Posting in dem es um die Ankunft der Quantum of the Seas […]

weiterlesen

Der Geschäftsführer der Niederlassung der norwegischen Fährreederei Color Line in Kiel, Dr. Jörg Rudolph, hat überraschend gekündigt und verlässt das Unternehmen. Schon am 1. November 2014 übernimmt er die Leitung der Frankfurter Niederlassung von Royal Caribbean Cruises Ltd..
Color Line Chef Dr. Jörg Rudolph wird neuer Royal Caribbean Chef in Deutschland

06.10.2014

Dr. Jörg Rudolph hat überraschend seinen Hut bei der Fährrederei Color Line genommen, das berichtet das Schiffsreisenportal. Er wird zukünftig nicht mehr für die als Kreuzfahrten verkauften Fährfahrten von Kiel nach Oslo und zurück verantwortlich sein, sondern für das Deutschlandgeschäft der amerikanischen Kreuzfahrt-Reederei Royal Caribbean International. Er übernimmt den Posten von Tom Fecke in der […]

weiterlesen

Oasis of the Seas beim Eindocken / © Keppel Verolme
Video: Die gigantische Oasis of the Seas beim Eindocken in die Keppel Verolme Werft Rotterdam

05.10.2014

Die Oasis of the Seas ist bekanntlich aktuell in Europa, sie hat schon die ein oder andere Mittelmeer-Kreuzfahrt hinter sich gebracht. Anfang Oktober ging es für das aktuell größte Kreuzfahrtschiff der Welt (baugleich aber etwas kleiner als die Allure of the Seas) ins Trockendock nach Rotterdam. Die Oasis of the Seas liegt im Dock von […]

weiterlesen

Quantum of the Seas
Quantum of the Seas ist in Bremerhaven angekommen

05.10.2014

Die Quantum of the Seas von Royal Caribbean Cruise Line ist heute nach ihren Erprobungsfahrten auf der Nordsee in Bremerhaven angekommen. Pünktlich um 10 Uhr in der Früh hat der jüngste Neubau von Royal Caribbean mit tiefschwarzen Wolken über dem Schornstein in Bremerhaven am Container-Terminal festgemacht, das Bild weiter unten zeigt das sehr schön. Die […]

weiterlesen

Quantum of the Seas auf der Ems / © Royal Caribbean
Quantum of the Seas: Testfahrten auf der Nordsee nach Emsüberführung

24.09.2014

Das bisher größte jemals in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff, die Quantum of the Seas von Royal Caribbean International, ist nun zu ersten Testfahrten auf der Nordsee unterwegs. Die von vielen Schaulustigen beobachtete Überführung von der Meyer Werft in Papenburg über die Ems hat das erste Schiff der neuen Quantum-Klasse mit Hilfe von Schleppern erfolgreich gemeistert. Um […]

weiterlesen