Celebrity Infinity kommt nach dem „Solsticizing“ frisch aus dem Trockendock


    Die Celebrity Infinity kommt heute frisch aus dem Trockendock auf Grand Bahama Island und empfängt ihre ersten Kreuzfahrtpassagiere nach dem 3-wöchigen Umbau beziehungsweise dem „Solsticizing“. Celebrity Cruises unterzieht nach und nach den Celebrity Cruises Kreuzfahrtschiffen die Solstice-Kur wie sie aus der beliebten neuen Solstice-Class bekannt ist. Die Celebrity Infinity hat zudem auf Deck 3 und Deck 11 neue Kabinen erhalten sowie das bekannte „Blu Restaurant“ aus der Solstice-Class.

    Celebrity Infinity / © Celebrity Cruises


    Celebrity Infinity / © Celebrity Cruises

    Auch hat die Infinity die beliebten AquaClass Kabinen erhalten zu welchen auch das Blu-Restaurant exklusiv gehört. Neben dem „Blu“ finden auch die Spezialitätenrestaurants „Qsine“ und „Bistro on Five“ Platz auf der Infinitiy.



    Natürlich bekam auch die Celebrity Infinity die beliebte iLounge mit Apple Computern. Hier können Passagiere im Internet surfen oder sogar Computerkurse besuchen um den Umgang mit den Rechnern zu erlernen. Auch hat man auf dem kompletten Kreuzfahrtschiff Wlan-Empfang um im Internet surfen zu können. Die Internetkosten sind aber nicht ohne.

    Die Crew-Decks wurden auch erneuert, sie bekamen komplett neue Fussböden in den Fluren und den Crew-Kabinen, darüber hinaus haben die Betten neue Matratzen bekommen, die Bäder wurden erneuert, Flachbildschirme installiert und das Highlight für die Crew stellt das komplett auf den Crew-Decks verfügbare Wlan dar. Auch die Uniformen passen sich den neuesten Schiffen, der Solstice-Class Celebrity Eclipse, Celebrity Equinox, Celebrity Solstice, Celebrity Silhouette und Celebrity Reflection an.

    Hier noch ein Video was die Solstifizierung im Detail ausmacht:




    Schau Dir unsere Videos an