Costa neoRomantica: Samsara Restaurant

Heute Abend war ich auf der Costa neoRomantica im Samsara-Restaurant auf Deck 9 – am Heck des Schiffes. Das Restaurant gehört zum Samsara-Bereich und ist für die Gäste der SPA-Suiten und SPA-Kabinen kostenfrei. Alle anderen Passagiere können das Restaurant ebenso besuchen, müssen aber einen Aufpreis von 25 Euro pro Personen zahlen, wahlweise kann man auch Pakete buchen. Das Ambiente ist ganz toll, war echt schön – vor allem ruhig und keinerlei Hektik. Ich war sogar ganz alleine im Restaurant, bin gegen 19:15 Uhr hingegangen, um 20 Uhr war Seenotrettungsübung – lag bestimmt daran. ;)

Samsara Restaurant Samsara Restaurant


Als ich das Restaurant betreten habe, müsste ich nicht einmal meine Karte vorzeigen, ich wurde direkt mit „Sir Pascal“ angesprochen, lässt für mich darauf schließen das man mich angekündigt hat. Bin sicherlich nicht der einzige Alleinreisende der eine Spa-Kabine hat – ebenso hätte es jeder andere Alleinreisende seien können der sich zum Essen dort einfinden wollte. – Letztlich egal, sehr höflich und super Service der da geboten wird.


Das Essen war wirklich vom Feinsten, schnell angerichtet, schnell serviert und hat super geschmeckt – so muss das sein. Ich sitze ja nicht gerne Stunden beim Essen – ich esse weil ich hunger habe, bin also kein Gourmet. ;)

Es gab zu Beginn Tomaten und Mozzarella, danach eine Kürbiscreme-Suppe, der Hauptgang waren Kalbsfrikadellen mit Steinpilzen und Kartoffelpüree. Den Nachtisch, das Tiramisu musste ich ausfallen lassen, ich wollte nicht der letze sein bei der Seenotrettungsübung.

Der Kellner und die Kellnerin, beides im übrigen Phillipinos waren total lieb und haben einen tollen Service abgeliefert – hab mich echt wohl gefühlt, war super.

Ich gehe im Samsara Restaurant sicherlich noch einmal Essen, das war so toll – das kann man ruhig öfter machen. Da soll auch kalorienarm gekocht werden – Samsara-Spa-like eben. Muss ja sowieso langsam auf die Figur achten – man wird ja nicht jünger. ;)

Samsara-Restaurant Beschreibung von Costa: 

Das Menü Samsara stellt eine Hommage an die Gastronomie erlesener leichter Kost dar. Hochwertige Zutaten für raffinierte, leichte, köstliche und immer wieder neue Gerichte die mit äußerster Sorgfalt zubereitet und serviert werden.

Kosten des Samsara-Restaurants für nicht SPA-Kabinen, oder SPA-Suiten-Gäste:

  • 150 Euro pro Person für 7/9 Tage Kreuzfahrten
  • 225 Euro pro Person für 10/12 Tage Kreuzfahrten
  • 275 Euro pro Person für 13/15 Tage Kreuzfahrten
  • 340 Euro pro Person für 16 Tage Kreuzfahrten
  • 25 Euro pro Person – pro Besuch wenn keines der obigen Pakete gebucht wird
  • Wein und andere Getränke nach Karte


Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.
  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen