Taufe und Jungfernfahrt der MS Koningsdam vom HAL


    Der Startschuss ist gefallen: Kreuzfahrer, die unter den Ersten sein wollen, die das neue Holland America Line Schiff MS Koningsdam erleben, können ab sofort Buchungen für die Tauf-Kreuzfahrt sowie die ersten Sommer-Cruises 2016 vornehmen. Nach der Premierenfahrt sowie sechs zwölftägigen Cruises im Mittelmeer sticht die MS Koningsdam am 9. Mai 2016 zu ihrer Tauf-Kreuzfahrt von Civitaveccia/Rom nach Amsterdam in See.

    Höhepunkt der 13-tägigen Reise wird die Tauf-Zeremonie am 21. Mai 2016 im Hafen von Rotterdam sein. Im Anschluss bricht das neue Flaggschiff der Reederei vom Heimathafen Amsterdam zu ihren Sommerkreuzfahrten nach Norwegen, ins Baltikum sowie zu den Britischen Inseln auf.



    Die neue MS Koningsdam / © Holland America Line

    Die neue MS Koningsdam / © Holland America Line



    „Wir freuen uns sehr, die erste Kreuzfahrtsaison im Sommer 2016 für unser neues Schiff anzubieten und unseren Gästen die Möglichkeit zu geben, auf der Tauf-Fahrt der MS Koningsdam hautnah dabei zu sein“, so Orlando Ashford, Präsident von Holland America Line. „Wir erwarten einen großen Buchungsansturm auf die ersten regulären Cruises. Ein frühzeitiges Buchen ist deshalb ratsam.“

    Die MS Koningsdam beginnt ihre reguläre Sommersaison mit einer Serie von sieben- und 14-tägigen Kreuzfahrten durch die atemberaubenden Fjordlandschaften Norwegens. Im August 2016 nimmt sie dann Fahrt zu den Britischen Inseln und Island auf, bevor sie im September zu 14-tägigen Reisen zu historisch und kulturell spannenden Zielen in Dänemark, Deutschland, Estland, Russland, Finnland und Schweden aufbricht.

    MS Koningsdam – das neue Flaggschiff von Holland America Line
    Die MS Koningsdam wird das Flaggschiff der Holland America Line und das erste Schiff der neuen Pinnacle Class sein. Mit 99.500 BRZ und einer Passagierkapazität von 2.650 Personen sowie 1.025 Crewmitgliedern ist es das größte Schiff, das Holland America Line jemals erbauen ließ. Es zählt trotzdem noch zu den mittelgroßen Kreuzern. Innovative Raumkonzepte an Bord der MS Koningsdam bewahren einerseits den klassischen Charme der Holland America Line Schiffe, gehen aber gleichzeitig neue Wege in Design und Ausstattung. Adam D. Tihany, weltweit anerkannter Hotel- und Restaurantdesigner, sowie Schiffsarchitekt Bjorn Storbraaten, sind für das Design und die Innenausstattung verantwortlich.

    Kreuzfahrt-Liebhaber können erste Entwürfe von der Gestaltung der Innenräume sowie die Geschichte und Entwicklung der MS Koningsdam und in naher Zukunft auch Details zur Taufe auf www.hollandamerica.com einsehen.

     

     



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an