MS Delphin im TV: „Einsatz in Hamburg“


    MS Delphin wird Fernsehstar: Kreuzfahrtschiff als Drehort von „Einsatz in Hamburg“ – Am 9. Februar 2013 ist es soweit: das ZDF strahlt um 20.15 Uhr den Krimi „Einsatz in Hamburg – Mord an Bord“ aus, der letztes Jahr auf der Delphin über mehrere Wochen gedreht wurde. Das Film-Team war ab Rom rund um Westeuropa und in der Ostsee an Bord des Kreuzfahrtschiffes, um die 15. Folge der TV-Reihe zu produzieren.

    Desception Island - MS Delphin 88

    Desception Island – MS Delphin



    In dem 90-minütigen ZDF-Samstagskrimi stechen die Kommissare Jenny Berlin, Hans Wolfer und Volker Brehm aus „Einsatz in Hamburg“ in See: Anlass ist ein Mordfall in der Hansestadt, der ein Crewmitglied eines luxuriösen Kreuzfahrtschiffes betrifft. Getarnt als normale Passagiere ermitteln sie unter den Mitreisenden und Mitarbeitern an Bord.



    Neben Aglaia Szyszkowitz, Hannes Hellmann und Rainer Strecker standen viele namhafte Schauspieler an Bord von MS Delphin vor der Kamera: Friedrich von Thun, Marek Erhardt, Nikolai Kinski, Robert Seeliger, Barnaby Metschurat und erstmals Franziska Knuppe. Produziert wurde die „Einsatz in Hamburg – Mord an Bord“ von Network Movie Hamburg, Jutta Lieck-Klenke und Dietrich Kluge.

    „Wir freuen uns, dass das Film-Team und die Schauspieler eine tolle Zeit an Bord unseres Schiffes hatten – nach 23 Tagen Drehzeit waren sie fast Teil unserer Mannschaft und allen ist der Abschied sichtlich schwer gefallen“, erläutert Klaus Ebner von PASSAT Kreuzfahrten, der die Dreharbeiten möglich gemacht hat. „Wir haben natürlich darauf geachtet, dass unsere Passagiere durch die Dreharbeiten nicht behindert wurden, aber es gab keine einzige Beschwerde – im Gegenteil: unsere Gäste an Bord fanden die Filmarbeiten sehr spannend.“

    Krimi-Fans, die den original Drehort selbst besichtigen und auf MS Delphin mitfahren möchten, finden aktuelle Angebote und die kommenden Routen unter www.passatkreuzfahrten.de.

    Gewinnspiel

    Anlässlich der Ausstrahlung verlost PASSAT Kreuzfahrten eine 14-tägige Ostseekreuzfahrt für zwei Personen vom 03. bis 16. Juni 2013. Wer gewinnen will, muss lediglich eine Frage beantworten: In welcher Stadt gehen die Kommissare von Bord der MS Delphin? Einsendungen mit dem Betreff ‚Mord an Bord‘ bis zum 28. Februar 2013 bitte per Email an info@passatkreuzfahrten.de oder Post an PASSAT Kreuzfahrten, Rathenaustraße 33, 63067 Offenbach. Weitere Informationen zum Gewinnspiel unter www.passatkreuzfahrten.de.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an