Neue Chance für andere Berufsbilder: 25.000 Crewmitglieder gesucht!


    Moderne Kreuzfahrt-Reedereien heuern jetzt auch Fachpersonal abseits der typischen Hotel-, Touristik- und Nautik-Berufe an – Außergewöhnliche Chance und Erfahrung für Berufsanfänger und Profis aus den Bereichen Handwerk, Dienstleistung und IT – Kellner in weißen Jacketts, adrette Stewards, Barkeeper, Köche und natürlich der Kapitän: Geht es um Jobs an Bord von Kreuzfahrtschiffen, denkt man gemeinhin zuallererst an diese Berufe. Was viele nicht wissen: Auch Personal fernab der typischen Bereiche wie Hotel, Touristik oder Nautik wird immer mehr gesucht. Darunter: IT-Fachleute, Erzieher/innen, Friseure/innen oder Kosmetiker/innen. Kurz: absolut bodenständige Jobs aus den Bereichen Handwerk und Dienstleistungen.

    „Die Arbeit an Bord ist eine tolle Chance, vor allem für Berufsanfänger, die häufig nach einer spannenden Alternative zum Betrieb um die Ecke suchen“, empfiehlt Daniela Fahr, Gründerin von „Connect“, der größten deutschen Agentur zur Vermittlung von Fachpersonal auf Kreuzfahrtschiffen.



    Crewmitglieder gesucht / © www.connectjobs.de

    Crewmitglieder gesucht / © www.connectjobs.de



    Doch auch für erfahrene Fachkräfte bietet die Arbeit auf einem Schiff eine willkommene Abwechslung nach Jahren im alten Trott – also immer dann, wenn der Job zwar noch Spaß macht, ein „Tapetenwechsel“ aber dennoch nicht schaden kann.

    IT-Spezialisten, Kindergärtner und auch Grafiker gesucht
    „Die Schiffe werden nicht nur immer größer, sondern auch moderner“, weiß Daniela Fahr. „Deshalb bieten sich jetzt vermehrt gute Chancen für IT-Spezialisten, Show-Koordinatoren, Kindergärtner, Grafiker, Fitnesstrainer, Spa-Mitarbeiter, Human Resources Manager, Verkäuferinnen in den Boutiquen und Duty Free Shops. Sogar Tauchlehrer und Diskjockeys werden gesucht.“

    Neben einem guten Gehalt locken freie Kost und Logis sowie die unbezahlbare und garantiert unvergessliche Erfahrung, als Teil einer großen Mannschaft an Bord die Welt zu entdecken.

    Die Connect Worldwide Recruiting Agency ist Deutschlands größte Agentur für die Vermittlung von Fach- und Führungskräften an Bord von Kreuzfahrtschiffen, Privatyachten sowie in der Luxus-Hotellerie. Im Jahr 2000 gegründet, zählen mehr als 30 weltweite Hochsee- und Flussreedereien mit rund 1.000 Schiffen im 4- bis 5-Sterne-Segment zum festen Kundenstamm: Von AIDA Cruises über Holland America Line, Royal Caribbean Cruises, sea chefs (u.a. für Hapag-Lloyd Cruises), TUI Cruises bis zu Seabourn Cruise Lines und der Viking River Cruises. Mehr als 50.000 qualifizierte Bewerber umfasst die Datenbank, auf die Geschäftsführerin Daniela Fahr zurückgreifen kann. 500 Positionen vermittelt Connect jährlich, Tendenz weiter steigend.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an