Ausdocken der Independence of the Seas bei Blohm und Voss


    Philip war beim Ausdocken der Independence of the Seas und hat mir ein paar Bilder zur Verfügung gestellt. Sehr geile Bilder sogar. Die Independence of the Seas lag bis heute Abend um 20 Uhr bei Blohm und Voss im Trockendock „Elbe 17“. Sie wurde modernisiert und zum Teil umgebaut. Hier nun die Bilder von Philip:

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas



    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Ausdocken Independence of the Seas

    Die Independence of the Seas hat normale und gängige Verschleissarbeiten erhalten und einige kleine Umbauarbeiten, in 12 Tagen im Trockendock kann da ja  nicht so viel passieren.



    • Unterwasseranstrich
    • Wartung der Stabilisatoren
    • Wartung der Bugstrahlruder
    • Klasse-Arbeiten
    • Kidsclub by Fisher-Price für Kinder von 6-36 Monaten
    • W-Lan auf dem ganzen Schiff und in den Kabinen
    • Neue Kabinen und Modernisierung von Kabinen (Passagier und Crew)
    • Cupcake Cupboard (Bäckerei und Konditorei)
    • Italienisches Restaurant „Giovanni´s Table“
    • Modernisierung der Außenpools, neue Bodenbeläge auf dem Pooldeck
    • Große Filmleinwand auf dem Pooldeck
    • Modernisierung des Wasserspielplatz „H2O-Zone“

    Teschnische Daten der Independence of the Seas:

    • Länge 338,94 m
    • Breite 56,08 m
    • Tiefgang 8,8 m
    • Bruttoraumzahl 154,407 t
    • 3.634 Passagiere in 1817 Kabinen
    • 1365 Besatzungsmitglieder in 763 Kabinen
    • Geschwindigkeit 21,6 Knoten
    • Leistung 75.600 kw – drei 14 MW Azipod-Antriebe

    Ich habe die Schwester von Independence of the Seas, die Liberty of the Seas in Barcelona mal besucht, gigantische Schiffe, wirklich hübsch. Hier eine Bildergalerie von Liberty of the Seas.

    [action-button title=“Alle Nordland-Kreuzfahrten mit Independence of the Seas“ subtitle=“Angebot im Detail ansehen“ url=“http://www.kreuzfahrtschiffe-buchen.de/reederei/royal-caribbean-international/“]


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an