Oasis of the Seas kommt 2014 nach Europa – Größtes Schiff der Welt


    Pressemeldung: Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt – die Oasis of the Seas – kommt 2014 nach Europa – Für eine Saison im Spätsommer 2014 setzt die Oasis of the Seas von Royal Caribbean International nach Europa über. Dann hat das größte Kreuzfahrtschiff der Welt Transatlantik- und Mittelmeer-Kreuzfahrten auf dem Plan. Die Reisen sind ab 11. April 2013 buchbar.

    Oasis of the Seas / © Royal Caribbean International

    Oasis of the Seas / © Royal Caribbean International



    Das größte und innovativste Kreuzfahrtschiff der Welt, die Oasis of the Seas, ist weltweit bekannt für ihre Kreuzfahrten in der östlichen und westlichen Karibik. Nun kommt sie 2014 für eine Spätsommer-Saison nach Europa. Ihre 12-Nächte-Transatlantik-Kreuzfahrt von Fort Lauderdale nach Barcelona beginnt am 1. September 2014. Die Rückfahrt, eine 13-Nächte-Transatlantik-Kreuzfahrt von Rotterdam nach Fort Lauderdale, startet am 14. Oktober 2014. Hier ist auch ein Zustieg in Southampton am 15. Oktober möglich. Das Kreuzfahrtschiff bietet in Europa zwei 5-Nächte-Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer ab/nach Barcelona sowie eine 7-Nächte-Kreuzfahrt rund um Westeuropa von Barcelona nach Rotterdam an. Im Anschluss geht die Oasis of the Seas für routinemäßige Wartungsarbeiten in das Trockendock der Keppel Verolme Werft.



    „Eine Kreuzfahrt an Bord der Oasis of the Seas, mit ihren vielen Innovationen, lässt sich mit nichts vergleichen“, sagt Lisa Bauer, Executive Vice President of Global Sales and Marketing, Royal Caribbean International. „Denjenigen, die schon immer mal mehr Zeit zum Entdecken der vielen Angebote an Bord haben wollten, bieten unsere beiden Transatlantik-Kreuzfahrten viele Möglichkeiten, um die Oasis of the Seas ausgiebig zu erforschen.“

    Zur Ausstattung mit ihren sieben Lifestyle-Arealen zählen eine 25 Meter lange Seilrutsche, ein handgefertigtes Karussell, die Rising Tide Bar – als schwebende Bar konzipiert, Broadway-Musicals wie beispielsweise Chicago, das Aqua Theater und der Central Park mit mehr als 12.000 echten Bäumen und Pflanzen. Zudem bietet die Oasis of the Seas einzigartige Annehmlichkeiten wie zwei FlowRider Surfsimulatoren, eine Kletterwand, über die Bordwand hinausragende Whirlpools, eine Eislaufbahn, die H20 Zone – ein Wasserpark für Kinder – und die Royal Promenade – ein Boulevard mit Restaurants, Lounges und Boutiquen.

    Royal Caribbeans preisgekröntes Familienprogramm garantiert Gästen aller Altersstufen einen abwechslungsreichen Urlaub. Das kostenlose Adventure Ocean Programm für Kinder bietet Lehrreiches und Unterhaltsames für Drei- bis Elfjährige in drei Altersgruppen. Hinzu kommen zwei Gruppen für Jugendliche im Alter von zwölf bis 17 Jahren. Auf dem FlowRider, an der Kletterwand und auf dem Sportplatz sorgen ausschließlich für Jugendliche reservierte Zeiten für tolle Erlebnisse unter Gleichaltrigen. Darüber hinaus bietet die Oasis of the Seas die Royal Babies & Tots Nursery, eine Betreuung für Kinder von sechs bis 36 Monate. Dieses wird bald flottenweit zu finden sein.

    Die Oasis of the Seas mit ihren 16 Decks ist seit Dezember 2009 in der Flotte von Royal Caribbean International. Mit einer Bruttoraumzahl von 225.282 t bietet Sie bei Doppelbelegung Platz für 5.400 Gäste.

     

    [action-button title=“Routen und Preise von Oasis of the Seas in Europa 2014″ subtitle=“Schiff im Detail ansehen“ url=“https://www.schiffe-und-kreuzfahrten.de/routen-der-oasis-of-the-seas-in-europa-2014-das-groesste-schiff-der-welt-im-mittelmeer/“]

     



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an