Pride of America – Hawaii Kreuzfahrten – All Inclusive

Hawaii ist das non-plus-ultra der Reiseziele, selbst das Paradies auf Erden könnte man sich wahrscheinlich nicht schöner vorstellen. Die Inselgruppe im Pazifischen Ozean gehört zu den Südseeinseln und ist nicht nur bei Touristen und Surfern sehr beliebt, auch Biologen und Geologen gehören zu den regelmäßigen Besuchern von Hawaii.

Schon seit meiner frühen Kindheit gehört Hawaii zu meinen absoluten Traum-Reisezielen, leider hat es sich bisher noch nicht ergeben dass dieser Traum zur Realität wurde und ich auf eine Südsee Kreuzfahrt gekommen bin. Mit dem nun folgenden Angebot wird die Umsetzung allerdings realistischer und ermöglicht nicht nur mir meine Leidenschaft Kreuzfahrt mit einem Urlaub auf Hawaii zu verbinden.




Während ausnahmslos alle Kreuzfahrtschiffe die eine Kreuzfahrt nach Hawaii anbieten gezwungen sind die Reise entweder außerhalb von Hawaii zu starten oder aber woanders zu beenden und man dadurch wertvolle Urlaubszeit verliert, da eine Überfahrt von Vancouver beispielsweise mehrere Tage in Anspruch nimmt, ist die Norwegian Pride of America von Norwegian Cruise Line das einzige Kreuzfahrtschiff auf der Welt, dass reine Hawaii Kreuzfahrten anbieten kann, da sie in Honolulu stationiert ist und somit sowohl die Anreise als auch die Abreise in der Hauptstadt des US-Bundesstaats Hawaii statt findet. Die Stationierung in Hawaii ist nur durch die amerikanische Flagge möglich. Die Pride of America ist auch das einzige Kreuzfahrtschiff, das unter dieser Flagge fährt.

An Bord der Pride of America startet und beendet ihr nicht nur eure Kreuzfahrt auf Hawaii, auch ist sie das einzige Schiff, dass während der Hawaii Kreuzfahrt alle vier Hauptinseln ansteuert: Oahu , Maui, Hawai’i und Kauai.

Entdeckt auf Big Island Vulkane, Regenwälder und Wasserfälle. Schnorchelt mit den faszinierenden Mantarochen und genießt die Sonne am schwarzen Sandstrand. Tanzt auf Oahu zu traditionell hawaiianischer Live-Musik und beobachtet Buckelwale vor der Küste Maui. Mit dem Kajak könnt ihr auf Kauai den Wailua River entlang paddeln oder genießt einfach nur einen Mai-Tai am Strand.

All Inklusive – Hawaii Kreuzfahrten

Neben einem vielfältigen Dining-Erlebnis und dem spektakulären Entertainment-Programm beinhaltet Premium All Inclusive eine große Auswahl an Spirituosen, Fass- und Flaschenbieren, Weinen im Glas, verschiedenen Cocktails (jeweils bis 15 US-Dollar) und Kaffeespezialitäten in den Restaurants sowie Erfrischungsgetränken. Auch das Crew-Trinkgeld sowie Trinkgelder für Inklusivleistungen sind eingeschlossen. Zudem steht auf der Kabine eine Flasche Wasser pro Person und Tag zur Verfügung. Gäste der exklusiven Suiten kommen zusätzlich in den Genuss weiterer Inklusivleistungen wie Abendessen in zahlreichen Spezialitätenrestaurants an Bord. Des Weiteren profitieren sie von 250 Minuten Gratis-Wifi sowie einem Bordguthaben von 100 US-Dollar pro Suite, das auf das umfangreiche Angebot der Reederei von Wellnessanwendungen bis zu Landausflügen angewendet werden kann.

Pride of America Hawaii Kreuzfahrten auf einen Blick

  • 8 Tage Hawaii Kreuzfahrt ab / bis Honolulu
  • Besuch aller 4 hawaiianischen Hauptinseln
  • kein Zeitverlust durch unnötige Seetage
  • Overnigth auf Maui und Kauai
  • Ganzjährige Hawaii Kreuzfahrten
  • Reisepreis ab 1.239,00 Euro

Das Schiff: Pride of America

Pride of America wurde frisch renoviert in 2016 / © Norwegian Cruise Line Pride of America wurde frisch renoviert in 2016 / © Norwegian Cruise Line
East meets West Restaurant auf der Pride of America / © Norwegian Cruise Line East meets West Restaurant auf der Pride of America / © Norwegian Cruise Line

La Cucina Restaurant auf der Pride of America / © Norwegian Cruise Line La Cucina Restaurant auf der Pride of America / © Norwegian Cruise Line

Soho Art Gallery auf der Pride of America / © Norwegian Cruise Line Soho Art Gallery auf der Pride of America / © Norwegian Cruise Line

Die NCL Pride of America ist das einzige Kreuzfahrtschiff der Norwegian Cruise Line Flotte und seit über 50 Jahren das erste Kreuzfahrtschiff überhaupt, das unter US-Amerikanischer Flagge fährt. Dieser Tatsache ermöglicht der Norwegian Pride of America Honolulu als Heimathafen zu nutzen. Das 280 Meter lange Kreuzfahrtschiff im amerikanischen Stil wurde 2005 auf der Lloyd Werft in Bremerhaven gebaut und bietet insgesamt Platz für bis zu 2.138 Passagiere. Insgesamt 18 Restaurants, 11 Bars und Lounges sowie unterhaltsame Broadway-Shows im Hollywood-Theater sorgen für das Wohl und die Unterhaltung der Passagiere. Mit dem NCL Freestyle Cruising gestaltet ihr eure Hawaii Kreuzfahrt an Bord der NCL Pride of America ganz nach eurem eigenen Geschmack.

 

Pride of America inkl. Flüge und Hotel - All Inclusive ab

12 Tage Hawai: Kreuzfahrt und Hotelkombination

verschiedene Termine

Honolulu (Hotel), Honolulu (Hotel), Honolulu (Hotel), Honolulu (Einschiffung), Kahului, Kahului, Hilo, Kailua, Nawiliwili, Nawiliwili, Honolulu,

Hin- und Rückflug, 3 Vorübernachtungen in Waikiki - Honolulu, All Inclusive an Bord

Alternativ gibt es die Reise auch als 7 Tage Kreuzfahrt


Über den Verfasser
Pascal
Gründer von Schiffe und Kreuzfahrten. Befasst sich nahezu rund um die Uhr mit Kreuzfahrten und der Pflege des Portals.AIDAsol, AIDAdiva, AIDAmar, AIDAstella, AIDAvita, AIDAbella, AIDAcara, AIDAprima, AIDAluna, AIDAblu, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Mein Schiff 4, MS Europa, Queen Mary 2, Queen Elizabeth, MS Delphin, Princess Daphne, MS Berlin, MS Astor, MS Astoria, MS Hamburg, MS Artania, MS Albatros, MS Deutschland, MS Ocean Majesty, Color Fantasy, Costa neoRomantica, Costa Fascinosa, Costa Diadema, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Preziosa, MSC Lirica, Disney Fantasy, Norwegian Breakaway, Norwegian Getaway, Norwegian Epic, Norwegian Escape, Celebrity Silhouette, Celebrity Reflection, Harmony of the Seas, Liberty of the Seas, Ovation of the Seas, Quantum of the Seas, Independence of the Seas, A-Rosa Silva, MS Ariana, Celestyal Nefeli und weitere Schiffe.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*