MS Stavangerfjord läuft zum ersten Mal neuen Hafen in Langesund an


    Gestern am 16. Juli hat die MS Stavangerfjord zum ersten Mal in Langesund festgemacht. Dabei lief Sie den neuen Anleger von Fjord Line im Hafen an. Der neue Anleger verfügt über ein neues Terminal mit Gangway und ist für Pkw und Lkw ausgebaut wurden. Mit diesem Anlauf endet auch ein Streit mit dem Hafen in Kristiansand der Fjord Line teilweise das Anlegen verboten hatte. Nach weiteren Versuchen entschied man sich dann bei Fjord Line aber für das Angebot vom Hafen Langesund. Die MS Stavangerfjord kam direkt aus Hirtshals. Während des Sommerhalbjahres verkehrt zusätzlich der Fjord Line-Katamaran HSC “Fjord Cat” auf der Express-Linie zwischen Hirtshals und Kristiansand.



    MS Stavangerfjord in Langesund – Bildquelle: Fjord Line

    MS Stavangerfjord in Langesund – Bildquelle: Fjord Line



    Mit der ersten Abfahrt in bestem Sommerwetter vom dänischen Hirtshals Richtung Stavanger und Bergen hat das neue Fährschiff MS Stavangerfjord der Reederei Fjord Line am vergangenen Sonntagabend den regulären Linienverkehr aufgenommen. Rund 1000 Fahrgäste waren bei der ersten fahrplanmäßigen Abfahrt an Bord des 170 Meter langen schlanken Neubaus, der dank seines ausschließlichen Erdgasantriebs als modernstes und umweltfreundlichstes Fährschiff der Welt gilt. Die avancierte Technik, die weltweit ein Novum darstellt, war der Grund dafür, dass die Indienststellung zweimal kurzfristig verschoben werden musste.

    MS Stavangerfjord verkehrt auf der Linie Hirtshals-Stavanger-Bergen gemeinsam mit der bekannten MS Bergensfjord wie eine Art natürliche Verlängerung der Hurtigruten nach Süden. Auf der zweiten Strecke von Hirtshals nach Langesund verbinden die Schiffe Dänemark mit Telemark, Norwegens waldreicher Urlaubsregion, die von der Schärenküste bis in das Hochgebirge hinauf reicht. Zu den vielen Angeboten an Bord der neuen MS Stavangerfjord gehören unter anderem sieben verschiedene Restaurants, ein abendliches Show- und Unterhaltungsprogramm und zahlreiche Erlebnisse für Familien mit Kindern. Die Schiffe von Hirtshals nach Stavanger und/oder Bergen legen ab sofort täglich um 21.00 Uhr in Dänemark ab, nach Langesund in Telemark je nach Wochentag um 7.30 Uhr oder 09.00 Uhr. Nach Inbetriebnahme der neuen MS Bergensfjord ab 2014, die sich zurzeit noch im Bau befindet, werden die Fahrpläne an allen Tagen der Woche in alle Richtungen identisch sein.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an