Kreuzfluenzer: Bau einer Schule in Sri Lanka mit Fly & Help (Soziales Projekt von Schiffe und Kreuzfahrten)

Kreuzfluenzer: Bau einer Schule in Sri Lanka mit Fly & Help (Soziales Projekt von Schiffe und Kreuzfahrten)

KF-Stamp
fly&help-logo

Wer und was ist der Kreuzfluenzer? 

Unter dem Pseudonym und der Marke „Kreuzfluenzer“ gibt es täglich die Kreuzfahrt News des Tages inklusive diverse Hintergrundinformationen im Video auf Youtube und Facebook. Das Ganze allerdings in einem Infotainment-Format. Der Spaß kommt da keineswegs zu kurz und ist Bestandteil des neuen Projekts dass rund um den Namen „Kreuzfluencer“ aufgebaut wurde. Wer das Ganze lieber im Podcast-Format hören möchte, der kann sich das Ganze auch gerne in unserem Kreuzfahrt-Podcast anhören.

Seit genau 10 Jahren betreiben wir nun die Webseite „Schiffe und Kreuzfahrten“. Zum Jahresstart 2021 ist die Idee gekommen, jeden Tag ein neues Video zu veröffentlichen mit Kreuzfahrt News. Im laufe der ersten zwei Wochen im Januar 2021 kam eines zum anderen und so entstand der Kreuzfluenzer (Kreuzfluencer).

Nun haben wir uns dazu entschieden, alle Einnahmen die direkt mit dem Kreuzfluenzer in Verbindung stehen, für ein großes soziales Projekt zu verwenden. Dieses Großprojekt ist der Bau einer Schule in Sri Lanka für 50 Kinder. Das Ganze machen wir in Zusammenarbeit mit Fly & Help, der Reiner Meutsch-Stiftung.

Die Einnahmen von Youtube sowie vom Kreuzfluenzer-Shop laufen zu 100% auf das Projekt-Konto bei Fly&Help. Unser Ziel ist es, bereits im Jahr 2022 die erste Schule in Sri Lanka eröffnen zu können. Wir wollen den ersten Step, die Spendenhöhe von 31.000 Euro im Januar beziehungsweise Februar 2022 abschließen, so dass im Sommer 2022 die Schule eröffnet werden kann. Der Bau und die Umsetzung des Projektes dauert etwa 6 Monate.

Transparenz der Aktion

 
 

Wir haben keinerlei Zugriff auf das Spendenkonto bei Fly & Help. Wir werden monatlich unsere Zahlung leisten aus den Youtube-Einnahmen, SuK-Supporter-Club-Einnahmen und die Erlöse aus dem Merchandise-Shop auf das Spendenkonto einzahlen und hier den Überweisungsbeleg veröffentlichen. Ebenso werden wir monatlich den Kontostand veröffentlichen. Die Veröffentlichungen findet ihr am Ende des Beitrags.

Was soll gebaut werden?

 
  • Bau einer Vorschule in einer sehr ärmlichen und ländlichen Region Sri Lankas. Es entsteht ein Gebäude mit Veranda und zwei Klassenräumen, Toiletten und einem Spielplatz vor der Schule.
  • Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren sollen eine neue Vorschule besuchen können.

Eine richtige Vorschule gibt es dort bisher noch nicht und somit auch keinen dauerhaften Unterricht. Die Kinder werden meist behelfsmäßig im Gemeindehaus oder baufälligen Baracken oder Hütten unterrichtet, die keine sichere Lernumgebung den Kindern bietet.

Auch fehlt es an richtiger Einrichtung. Es ist aber die einzige Chance, damit die Kinder überhaupt lernen können.
Meist sind in den Dörfern viel mehr Kinder vorhanden, als zum Unterricht erscheinen. Viele Kinder aus den Dörfern bleiben von der Schule noch fern oder reisen weit an. Der Bedarf an Schulbildung ist absolut gegeben.

Das neue Gebäude wird zwei Klassenräume (25 Kinder pro Klasse) und eine Veranda enthalten. Zusätzlich werden ein Brunnen, ein Spielplatz und zwei Toiletten gebaut.

Die Schule ist staatlich anerkannt, somit stellt der Staat auch die Lehrer ein und trägt die laufenden Kosten in den Folgejahren. Das Government sichert zu, dass sie kostenlos das Grundstück zur Verfügung stellen. Die neue Vorschule soll ca. 50 Kindern Bildung ermöglichen.

Wo soll die Schule gebaut werden?

 

Das Dorf wird sehr ländlich gelegen sein, die Bevölkerung ist sehr durch Armut gezeichnet. Es mangelt an Grundversorgungen wie Wasser und Elektrizität. Das Durchschnittseinkommen in diesen Gemeinden liegt bei unter 100 USD im Monat. Eine zum Lernen geeignete Schule haben die Kinder bisher oft nicht zur Verfügung. Oft gibt es eine Behelfsunterkunft, die in keiner Weise einem geeigneten und sicheren Lernumfeld entspricht.

Was kostet das Projekt insgesamt?

 

Die Projektkosten liegen etwa bei 31.000 Euro. Alle Spenden laufen zu 100% in das Projekt. Die Reiner Meutsch Stiftung zahlt alle Verwaltungskosten selbst.

So sieht es derzeit aus:

So sieht es derzeit aus in der Schule / © Fly & Help
So sieht es derzeit aus in der Schule / © Fly & Help
So sieht es derzeit aus in der Schule / © Fly & Help

Das Bauprojekt: So soll die Schule aussehen!

Modell einer Schule in Sri Lanka / © Fly & Help

Wie kann man unterstützen?

 

Es gibt zwei Möglichkeiten uns bei dem Projekt zu unterstützen. Einmal durch den Kauf von Merchandise im Kreuzfluenzer-Shop, alle Einnahmen gehen jeden Monat auf das Spendenkonto der Fly & Help Stiftung. 

Man kann aber auch wenn man möchte, direkt auf das Konto einen Geldbetrag spenden. Hier gilt zu beachten, dass Fly & Help erst ab 50,00 Euro eine Spendenbescheinigung ausstellt. Wir haben keinen Zugriff auf das Konto, wir zahlen monatlich unseren Part ein und erhalten monatlich den aktuellen Kontostand.

 

Helfen mit dem Kauf im Kreuzfluenzer-Shop / Handtuch-Shop

 
 

Helfen durch eine Spende

 
 
Das Spendenkonto lautet:
 
  • Kontoinhaber: Stiftung FLY & HELP
  • Westerwald Bank eG
  • IBAN: DE94 5739 1800 0000 0055 50
  • BIC: GENODE51WW1
  • Betreff: SuK Schule

Spendenbescheinigung

Die Spender überweisen auf unser normales Spendenkonto. Über einen konkret definierten Verwendungszweck (SuK Schule), der in der Überweisung eingetragen sein muss, können wir die Spende Ihrem Sammelkonto zubuchen. 

Alle eingehenden Spenden unter diesem Betreff „parken“ wir dann solange auf Ihrem Sammelkonto, bis die Verwendung mit Ihnen abgestimmt ist.

Wenn die Spender zusätzlich in der Überweisung ihre Postadresse angeben, erhalten sie automatisch innerhalb von zwei Monaten nach Überweisung eine Spendenbescheinigung.

Wir können Ihnen jederzeit den aktuellen Gesamt-Spendenstand Ihres persönlichen Sammelkontos mitteilen. Aus Datenschutzgründen dürfen wir jedoch die Namen und Spendensummen der Einzelspender nicht mitteilen, wenn die Spender nicht vor der Spende schriftlich über die Datenweitergabe informiert wurden.

Fly & Help Stiftung

 

 

Spenden über Facebook

ABGELAUFENE AKTION!!!!

Monatliche Zahlungsbelege & Kontostand

0 Euro
Aktueller Kontostand (STIFTUNGSKONTO + 1. Facebook-Aktion + AIDA Gutschein Aktion) (Stand 03.07.21 - wird monatlich korrigiert) Vorbehaltlich der faktischen Buchungen durch die letzte Tombola.
0 Euro
Aktueller Kontostand - FACEBOOK SPENDENKONTO 2.Aktion (wird täglich aktualisiert)
0 Euro im PLUS!
Das fehlt noch bis zum erreichen der 31,000 Euro für die Projektumsetzung
Zahlungsbeleg SuK an Spendenkonto Januar 2021 (Startschuss)
Zahlungsbeleg SuK an Spendenkonto Februar 2021 (Erlöse + Aufrundung Januar 2021)
Zahlungsbeleg SuK an Spendenkonto März 2021 (Erlöse + Aufrundung Februar 2021)
Zahlungsbeleg SuK an Spendenkonto April 2021 (Erlöse + Aufrundung März 2021)
Zahlungsbeleg SuK an Spendenkonto Mai 2021 (Erlöse + Aufrundung April 2021)
Zahlungsbeleg SuK an Spendenkonto Juni 2021 (Erlöse + Aufrundung Mai 2021)
Zahlungsbeleg SuK an Spendenkonto Juli 2021 (Erlöse + Aufrundung Juni 2021)

Spenden von Dritten direkt auf das Spendenkonto

 
  • 1995 Euro
Ich weiss nicht wer spendet, daher kann ich hier nur die Summen auflisten, die nicht direkt und unmittelbar von uns eingezahlt werden. Darüber hinaus fließen hier die Spenden der Tombolas mit ein, die direkt auf das Spendenkonto überwiesen wurden.
 

Tombola Mein Schiff Fahrrad

 

  • 1470 Euro
Bei der Mein Schiff Fahrrad Tombola sind bisher 1500,00 Euro zusammengekommen. Vielen Dank dafür! Diese sind in der 1. FB-Aktion sowie direkt auf das Spendenkonto gegangen.

Tombola AIDA Gutschein

 

  • Insgesamt: 6110 Euro
  • über Facebook Spendenaktion: 3835 Euro
  • über direkte Spende an Fly&Help 2275 Euro

Erlöse im Monat Februar 2021 – ausgezahlt im März 21

 
  • Kreuzfluenzer-Shop: 
  • Youtube: ca. 560 Euro (01.02 – 28.02.21)
  • Facebook:
  • Gesamtsumme: 
  • Überwiesen am 02.03.21: 2000,00 Euro
 

Erlöse im Monat Januar 2021 – ausgezahlt im Februar 21

 
  • Kreuzfluenzer-Shop: 982,09 Euro (noch nicht ausgezahlt, vor Storno und Rückgabe, Auszahlung wohl nach vier Wochen)
  • Youtube: ca. 800 Euro (01.01 – 31.01.21)
  • Facebook: ca. 170 Euro (wurden am 02.02.21 für Januar ausgezahlt)
  • Gesamtsumme: ca.1950,00 Euro
  • Überwiesen am 02.02.21: 2000,00 Euro
 

Startschuss am 28.01.2021

 

  • Einmalzahlung 1500,00 Euro
 

Kreuzfluenzer Videos

close

🛳 Kostenlose Kreuzfahrt News!

Wir senden täglich Kreuzfahrt News - keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Hinweis von Real Cookie Banner