Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

Galveston und MSC Cruises treffen Vereinbarung zu viertem Kreuzfahrtterminal

Galveston und MSC Cruises treffen Vereinbarung zu viertem Kreuzfahrtterminal

MSC Seascape / @ MSC Cruises
MSC Seascape / @ MSC Cruises

MSC Cruises und der Kreuzfahrthafen Galveston haben vergangene Woche eine Vereinbarung zum Betrieb eines vierten Kreuzfahrtterminals geschlossen. MSC Cruises will die MSC Seascape ab November 2025 im Hafen von Galveston in Texas stationieren und somit das Angebot an Abfahrtshäfen in den USA erweitern. Dafür ist ein weiteres Kreuzfahrtterminal in Galveston notwendig.

MSC Cruises will das neue Terminal in Galveston ab 2025 insgesamt 20 Jahre lang nutzen. Der Hafen investiert nun 100 Millionen US-Dollar in den Umbau eines Lagerhauses in ein Kreuzfahrtterminal. Des weiteren sollen 42 Millionen US-Dollar in eine Tiefgarage für Kreuzfahrtgäste fließen. Die Arbeiten an der Pier 16 in Galveston sollen noch im Frühjahr 2024 beginnen. 

Rodger Rees, Hafendirektor und CEO von Galveston Wharves, sagte: „Wir freuen uns über diese für beide Seiten vorteilhafte öffentlich-private Partnerschaft. Die Aufnahme von MSC in unsere Familie von Kreuzfahrtlinien bietet unseren Kreuzfahrtgästen ein elegantes Familienkreuzfahrterlebnis im europäischen Stil. Es stärkt auch unseren Status als Top-Heimathafen für Kreuzfahrten in den USA und bringt uns zum achtgrößten Kreuzfahrthafen auf dem Weltmarkt, während es MSC den Weg ebnet, Millionen von Kreuzfahrtpassagieren in den zentralen USA zu erreichen.“

Rubén A. Rodríguez, Präsident von MSC Cruises USA, sagte: „Wir möchten mehr Gästen die Möglichkeit geben, das einzigartige europäische Flair von MSC Cruises zu erleben, und mit der MSC Seascape nach Galveston können wir Millionen von Menschen im Zentrum [der USA] besser erreichen. Eine großartige Kreuzfahrt beginnt mit einem erstklassigen Terminal und wir freuen uns, mit den Galveston Wharves zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass unsere Gäste das Erlebnis von Anfang bis Ende genießen können. Wir halten es für wichtig, die Gemeinden, denen wir dienen, zu unterstützen und freuen uns darauf, mit Führungskräften in Galveston zusammenzuarbeiten, um dieses Projekt Wirklichkeit werden zu lassen.“

Galveston wird nach Miami, Port Canaveral und New York City der vierte US-Abfahrtshafen für MSC Cruises. Damit unterstreicht die Schweizer Privatreederei die Ambitionen auf dem nordamerikanischen Kreuzfahrtmarkt. 

MSC Kreuzfahrten zum Sparpreis


Angebot der Kreuzfahrtlounge

WERBUNG

Kreuzfahrten buchen bei den Experten der Kreuzfahrtlounge

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrt Lounge Apensen

Mehr MSC Kreuzfahrten News

Mehr Kreuzfahrt News