Kreuzfahrt buchen: 04167 2929941

Telefon - Kreuzfahrtlounge:
Mo - Fr: 09:00 - 21:00
Sa, So & Feiertags: 10:00 - 17:00
Tippe auf die Nummer

🛳 Kostenfreie News & Angebote 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

MSC Virtuosa kehrt nach Überführung aus dem Orient in den Gästebetrieb zurück

MSC Virtuosa kehrt nach Überführung aus dem Orient in den Gästebetrieb zurück

MSC Virtuosa / © MSC Cruises
MSC Virtuosa / © MSC Cruises

MSC Virtuosa liegt am heutigen Dienstag. den 23. April 2024, zur Wiederaufnahme des Gästebetriebs in Southampton. Dort wird das Kreuzfahrtschiff aus der Meraviglia Klasse in der Sommersaison 2024 stationiert. Zuvor hat MSC Virtuosa am 30. März 2024 in Dubai zum Abschluss der Orientsaison 2023/24 den Kreuzfahrtbetrieb eingestellt. Auf der Überführung von Dubai am Persischen Golf über Durban in Südafrika und Las Palmas auf Gran Canaria nach Southampton in Südengland war ausschließlich Crew an Bord. 

MSC Cruises gehörte zu den ersten Reedereien, die aufgrund der Sicherheitslage am Roten Meer alle Reisen durch die betroffene Region absagten. Die Reederei reagierte frühzeitig, sodass die Kunden ihre Reisepläne anpassen konnten. Bei Einschätzung der Sicherheitslage lag MSC Cruises richtig. Bisher hat sich die Sicherheitslage in der Golfregion noch nicht wieder beruhigt. Seit Jahresanfang sind nur einzelne Kreuzfahrtschiffe ohne Gäste durch das betroffene Seegebiet vor der Küste des Jemens gefahren. 

Zum Auftakt der Sommersaison ab/bis Southampton kommt es dort zu einem ganz besonderen Schwestertreffen. MSC Virtuosa, das vierte Schiff aus der Meraviglia Klasse, trifft auf die MSC Euribia, den fünften Neubau aus dieser Schiffsklasse, der im letzten Sommer in Dienst gestellt wurde. MSC Euribia befindet sich aktuell auf einer 13 tägigen Westeuropa-Kreuzfahrt von Hamburg nach Kiel. Während MSC Euribia in der Sommersaison 2024 primär den deutschen Kreuzfahrtmarkt bedient, richten sich die Reisen von MSC Virtuosa vor allem an britische Gäste. 

Wie bei MSC Cruises üblich, wird man auf beiden Schiffen auch weitere internationale Kreuzfahrtgäste antreffen. Die Sommerreisen von MSC Virtuosa variieren zwischen einer Länge von zwei und 14 Tagen. Sie führen nach Nord-, West- und Südeuropa. Auf den zweiwöchigen Kreuzfahrten ab/bis Southampton wird MSC Virtuosa bis nach Barcelona in Mittelmeerraum oder auf die Kanarischen Inseln fahren. 

MSC Kreuzfahrten zum Sparpreis


Angebot der Kreuzfahrtlounge

WERBUNG

Kreuzfahrten buchen bei den Experten der Kreuzfahrtlounge

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unser Ladengeschäft:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrt Lounge Buxtehude

Mehr MSC Kreuzfahrten News

Mehr Kreuzfahrt News