TUI Cruises: MS 1 und MS 2 beenden weitere Panoramafahrten – neue Reisen

TUI Cruises: MS 1 und MS 2 beenden weitere Panoramafahrten – neue Reisen

Die neue Mein Schiff 1 aus der Luft / © TUI Cruises
Die neue Mein Schiff 1 aus der Luft / © TUI Cruises

Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 sind zurück in Deutschland, schon heute Abend werden sie wieder aufbrechen 

Mit Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 hat TUI Cruises erfolgreich den Neustart auf dem Kreuzfahrtmarkt gemeistert. Schon seit mehreren Wochen kreuzen die beiden Schiffe der Wohlfühlschiffe ab Hamburg und Kiel. Zuletzt boten die Schiffe sogenannte „Panoramafahrten“ an. Diese sollten ursprünglich zumeist in Norwegen stattfinden, wurden allerdings nach der Sperrung der Hoheitsgewässer in die Ostsee umgeleitet. Dort ging es in die beliebten Schären, nach Stockholm und Turku. Landgänge waren bisher noch nicht auf dem Programm. 

Heute befinden sich die beiden Kreuzfahrtschiffe wieder in ihren Ausgangshäfen, Mein Schiff 1 in Kiel und Mein Schiff 2 in Hamburg. In dieser Woche wird es allerdings etwas anders sein als in den letzten, denn nicht beide Kreuzfahrtschiffe werden wieder auf einwöchige Panoramafahrten in die Ostsee aufbrechen – obwohl die gemeinsamen treffen immer ein Highlight für die Gäste darstellten. 

Mein Schiff 1 wird wie gehabt auf Panoramafahrt Richtung Stockholm und Turku aufbrechen, bei Mein Schiff 2 gibt es nun wieder andere Pläne, sie bietet eine dreinächtige Tour nach Skagen (technischer Stopp) und wieder nach Hamburg an. Im jeweiligen deutschen Hafen wird es heute wieder ordentliche Reinigungen der Schiffe und einen Bettenwechsel geben. 

Erstmals greift heute auch die Corona-Test-Pflicht, die mit Wirkung 01.09.2020 fortan Bestand hat. 

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Mehr Mein Schiff Themen