TUI Cruises trennt sich zum Jahresende von seinem Außendienst

TUI Cruises trennt sich zum Jahresende von seinem Außendienst

mein-schiff-5

TUI Cruises trennt sich zum Jahresende von seinen Außendienstmitarbeitern 

Bei TUI Cruises wird es zum Jahresende eine Veränderung im Betrieb geben, wie die touristik-aktuell berichtet, wird sich das Hamburger Unternehmen von seinem Außendienst trennen. Betroffen sind hierbei zehn Stellen der Reederei. Ob diese Mitarbeiter an anderer Stelle innerhalb des Unternehmens eingesetzt oder entlassen werden, geht nicht aus den Informationen hervor. 

Laut TUI Cruises dankt dem Außendienst, der ein außergewöhnliches Maß zum Erfolg der Reederei beigetragen habe. Dennoch wird der Außendienst nun eingestellt. TUI Cruises hat, wie alle anderen Kreuzfahrtanbieter, weiterhin große Probleme innerhalb der Coronakrise. Bisher stehen hier allerdings schon wieder zwei von sieben Kreuzfahrtschiffen im Dienst. Mit Mein Schiff 6 wird ein drittes Schiff noch in diesem Monat wieder Fahrt aufnehmen. 

Wie die Quelle weiterhin berichtet, wird Udo Lutz den Vertrieb weiter leiten und sich auch um die Reisebürobetreuung kümmern. 

Vor dem Hintergrund der zu erwartenden Veränderungen im stationären Reisevertrieb werden wir unsere Vertriebsstruktur zum 1.10.2020 verändern. Dabei steht die Betreuung relevanter Reisebüropartner und Ketten weiterhin im Fokus, außerdem das Gruppen- und MICE-Geschäft. Den Außendienstbetrieb werden wir dem Hintergrund zum Ende des Jahres einstellen. Der Außendienst hat in den letzten zehn Jahren im außerordentlichen Maße zum Erfolg des Unternehmens beigetragen, dafür gilt den zehn Kolleginnen und Kollegen unser Dank. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aktuell noch keine Auskunft darüber geben, wie es mit den Kolleginnen und Kollegen weitergeht. Aktuell laufen individuelle Gespräche dazu.
Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr Mein Schiff Themen