Feiertags-Kreuzfahrt mit P&O Cruises in der Karibik


    Wo der Weihnachtsmann ins Speed-Boot steigt – Feiertags-Kreuzfahrt mit P&O Cruises in der Karibik – Heiligabend auf See

    Der Rentierschlitten bleibt im Schuppen! Wenn der Weihnachtsmann in der Karibik seine Geschenke verteilt, dann steigt er aufs Speed-Boot um. Schließlich gilt es, einer schier unendlichen Zahl von Inseln einen Besuch abzustatten.



    Nicht ganz so viele Eilande stehen auf der Route der Azura von P&O Cruises, die am 13. Dezember von Barbados aus zu einer zweiwöchigen Festtagskreuzfahrt durch die Gewässer der Kleinen Antillen aufbricht (ab 1.035 €). Angesteuert werden dabei Saint Lucia, St. Vincent, Dominica, Antigua, St. Kitts, die British Virgin Islands, St. Maarten sowie die Turks & Caicos. Zielhafen ist dann wiederum Barbados.

    P&O Karibik Festtagskreuzfahrt

    P&O Karibik Festtagskreuzfahrt



    Heiligabend und den 1. Weihnachtsfeiertag verbringen die Gäste der rund 3.100 Passagieren Platz bietenden Azura dabei unter glitzerndem Sternenhimmel auf See. Ein ganz besonderes Erlebnis auch für Einzelreisende, die während der Festtage unter Menschen sein möchten (ab 1.811 € in einer Singlekabine).

    Bei der Fluganreise nach Barbados kann man zudem flexibel planen, erfolgt die Einschiffung doch sowohl am 12. wie am 13. Dezember.




    Schau Dir unsere Videos an