P&O Cruises

P&O Brittania / © P&O Cruises
P&O Cruises - alle Informationen zur Reederei / © P&O Cruises

P&O Cruises ist eine britische Reederei mit Sitz in Southampton. Zur Zeit sind 8 Kreuzfahrtschiffe in der Flotte von P&O Cruises beheimatet. Das jüngste Kreuzfahrtschiff ist die P&O Britannia die in 2015 in Dienst gestellt wurde. Die Schiffe erkennt man sehr gut an der britischen Flagge, die den kompletten Bug ziert. P&O Cruises ist eine Tochter des Carnival Konzerns und somit eine Schwester von Costa Kreuzfahrten, Cunard Line, AIDA Cruises und weiteren Marken der Carnival Corporation.

Aktuelle Kreuzfahrtschiffe der Flotte

  • Adonia
  • Arcadia
  • Aurora
  • Azura
  • Oceana
  • Oriana
  • Ventura
  • Britannia
  • Neubau 2019
  • Neubau 2020

Bilder von P&O Cruises

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden
Die Mein Schiff 4

TUI Cruises Umweltbericht 2018

TUI Cruises setzt beim Umweltschutz in der Kreuzfahrtbranche weiter Maßstäbe   Umweltbericht 2018 veröffentlicht 17 von 18 Zielen erreicht bzw. übertroffen Treibstoffverbrauch um 6,27 Prozent und CO2-Ausstoß um 5,07 Prozent pro

Weiterlesen »

Teile die Meldung kostenfrei mit deinen Freunden & Bekannten

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on google
Google+
Share on email
Email
Zurück nach Oben.