Hamburg-Pakete für Abfahrten mit Legend of the Seas in 2014


    Royal Caribbean International bietet Gästen jetzt Hamburg-Pakete für die Hamburg-Abfahrten der Legend of the Seas – Die Legends of the Seas von Royal Caribbean wird im Sommer 2014 ihren Basishafen in Hamburg haben. Von Hamburg aus startet die Legend of the Seas auf Nordeuropa-Kreuzfahrten.

    In Kooperation mit Hamburg Tourismus bietet Royal Caribbean International drei Paket-Angebote für den Aufenthalt in Hamburg an. Diese stehen den Gästen der Legend of the Seas im Sommer 2014 vor oder nach ihrer Kreuzfahrt zur Verfügung und können ab jetzt gebucht werden:



    Legend of the Seas / © Royal Caribbean

    Legend of the Seas / © Royal Caribbean



    Paket 1: Park & Cruise (ab 179 Euro)
    Das Paket sorgt für eine bequeme Anreise. Es beinhaltet eine Hotel-Übernachtung inkl. Frühstück, einen Parkplatz für zwei Wochen und eine Hamburg CARD für freie Fahrt mit Bus und Bahn.

    Paket 2: Miniatur Wunderland PUR – speziell für Familien (ab 99 Euro)
    In der Speicherstadt erwartet die ganze Familie die umfangreichste Modelleisenbahnausstellung der Welt und ganze Kontinente voller Attraktionen, Naturschauspiele und Bauwerke. Neben einem VIP-Ticket für das Miniatur Wunderland enthält das Paket eine Hotel-Übernachtung inkl. Frühstück sowie eine Hamburg CARD für freie Fahrt mit Bus und Bahn.

    Paket 3: Musicals – speziell für Paare (ab 119 Euro)
    Bei diesem Paket wird der Besuch eines der bekannten Hamburger Musicals, wie König der Löwen, mit einer Hotel-Übernachtung inkl. Frühstück und einer Hamburg CARD für freie Fahrt mit Bus und Bahn kombiniert.

    Legend of the Seas als Schiff des Jahres 2014 ausgezeichnet

    Die Redaktion des „Koehlers Guide Kreuzfahrt“ hat die Legend of the Seas mit dem Deutschen Kreuzfahrtpreis in der Kategorie „Schiff des Jahres 2014“ ausgezeichnet.

    Die jährliche Auszeichnung prämiert die besten Leistungen der internationalen Kreuzfahrtbranche. Seit 2011 ist der Award der offizielle Preis des Buches von Herausgeber Oliver P. Mueller.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an