Azamara Club Cruises begrüßt Azamara Pursuit

Azamara Club Cruises erweitert seine Flotte: Azamara Pursuit wurde getauft 

München, 31. August 2018. Mit einer feierlichen Taufzeremonie begrüßte Azamara Club Cruises im englischen Southampton sein neues Flottenmitglied Azamara Pursuit. Im Beisein von Richard Fain, Präsident und CEO von Royal Caribbean Cruises, und Larry Pimentel, Präsident und CEO von Azamara Club Cruises, tauften die beiden Patinnen Ellen Asmodeo-Giglio und Lucy Huxley offiziell das neue Schiff.


 

Azamara freut sich auf seinen Nachwuchs

„Seit der Ankündigung von Azamara Pursuit im September 2017 haben wir diesen besonderen Moment mit Spannung erwartet und freuen uns, zusammen mit den beiden Patinnen nun das Debüt des neuen Familienmitgliedes zu feiern“, sagt Larry Pimentel, Präsident und CEO von Azamara Club Cruises.
Im Anschluss an die Taufzeremonie fuhr das neue Kreuzfahrtschiff zu einer zweitägigen Reise nach Cherbourg, Frankreich, um die Feierlichkeiten mit einem AzAmazing Afternoon Event fortzusetzen. Inspiriert von Azamaras beliebten AzAmazing Evenings – exklusive, im Reisepreis enthaltene Abendveranstaltungen an Land – konnten die Gäste den französichen Charme durch passende Landausflüge, wie zum Beispiel zu den typischen Märkten, kulinarisch kennenlernen.



Später am Nachmittag verwandelte sich die Haupthalle des Museums La Cité de la Mar in ein Kabaretthaus, in welchem die Passagiere Aufführungen von einem 15-köpfigen Orchester, Tänzern sowie einem Solosänger genießen konnten. Im Rahmen des Kulturprogramms Destination Immersion® von Azamara Club Cruises hatten die Passagiere zudem die Möglichkeit, an weiteren geführten Landesausflügen teilzunehmen, um noch intensiver in die landestypische Historie einzutauchen. Die Auswahl reichte von der Besichtigung des Teppichs von Bayeux, der als Stickarbeit die Ereignisse bis zur Eroberung Englands durch die Normannen zeigt, bis hin zu einer Panoramatour mit Blick auf die historischen Sehenswürdigkeiten der französischen Hafenstadt Cherbourg.

Azamara Pursuit befindet sich nun auf einer 13-tägigen Reise von Southampton, Großbritannien, nach Barcelona, Spanien.

Alle Reisen der neuen Azamara Pursuitab

Kreuzfahrten mit Azamara Pursuit

ganzjährig

diverse Routen

Alle Reisen der neuen Azamara Pursuit



Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden



Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Über den Verfasser
Niklas
Der Kreuzfahrtpraktikant! Ne, das ist ja rum, ich bin ja jetzt fester Mitarbeiter! Juhu!Ich versuche euch Einblicke in die Welt der Kreuzfahrten zu geben aus einer ganz neuen und frischen Sicht. Ich habe keine Ahnung von Kreuzfahrten und bin absoluter Anfänger in dem Bereich. Auch von meiner Arbeit bei SuK werde ich hier und da berichten, dann werden wir mal sehen wie viel „Urlaub“ man hier so hat...Ach so, eines meiner Hauptthemen ist es, euch die besten und schönsten Kreuzfahrten zu präsentieren. Das mache ich, in dem ich täglich für euch die besten Kreuzfahrtangebote durchstöbere und für euch auf SuK präsentiere.Mit der AIDAprima war ich schon zwei Mal auf hoher See, die Mein Schiff 5 habe ich schon einmal besucht, ebenso wie die Mein Schiff 1. In 2018 werde ich mit der Ocean Majesty und der MS Berlin in See stechen, sicherlich wird noch viel mehr auf mich warten, in meinem ersten Jahr!Diese Schiffe kenne ich bereits persönlich: AIDAprima - AIDAcara - Mein Schiff 1 - Mein Schiff 5 - Norwegian Breakaway - MS Berlin - Costa Mediterranea - Neue Mein Schiff 1 - MSC Meraviglia - MSC Seaview
  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.