MSC Bellissima ist zurück im Mittelmeer

MSC Bellissima ist zurück im Mittelmeer

MSC Bellissima Erstanlauf Dschidda © MSC Cruises
MSC Bellissima Erstanlauf Dschidda © MSC Cruises

Die MSC Bellissima hat in der letzten Woche den Suezkanal passiert und ist seit dem 8. Juli wieder im westlichen Mittelmeer unterwegs. 

Das Schiff hat eine lange Orient Saison hinter sich. Bis Mitte Juni hat die MSC Bellissima Ziele wie Dubai, Abu Dhabi und Doha in der Golfregion angesteuert. Nun ging es für das Schiff durch das Rote Meer zurück ins Mittelmeer. 

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Reisen im Mittelmeer, fährt die MSC Bellissima auf siebentägigen Reisen nach Valencia, Tarragona oder Barcelona, Genua, Livorno und Neapel.

Das 2019 gebaute Schiff hat den Dienst im letzten Jahr im Roten Meer wiederaufgenommen und führt nun erstmals nach der Corona Pandemie wieder Reisen im Mittelmeer durch. 

Das Highlight an Bord ist die mehr als 100 Meter lange Galeria Bellissima mit großem LED Himmel. In den 2244 Kabinen finden maximal 5686 Gäste Platz. Damit ist der zweite Neubau aus der Meraviglia Klasse eines der größten Kreuzfahrtschiffe im westlichen Mittelmeer in diesem Jahr.

MSC Kreuzfahrten zum Sparpreis


Angebot der Kreuzfahrtlounge

WERBUNG

Kreuzfahrten buchen bei den Experten der Kreuzfahrtlounge

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

JETZT AUCH NEU IN BUXTEHUDE! 

Unsere Ladengeschäfte:

Deine Nachricht an die Kreuzfahrt Lounge Apensen

Mehr MSC Kreuzfahrten News

Mehr Kreuzfahrt News

close

Verpasse keine News und Infos!

Kreuzfahrt NEWS

Bestelle hier vollkommen KOSTENFREI die täglichen Kreuzfahrt News und Infos von SuK!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner