Neue Routen für AIDAbella im Mittelmeer

Neue Routen für AIDAbella im Mittelmeer

AIDAbella geht mit Passagieren ins Trockendock in Cadiz und trifft sich auf Mallorca mit AIDAperla / © AIDA Cruises
AIDAbella geht mit Passagieren ins Trockendock in Cadiz und trifft sich auf Mallorca mit AIDAperla / © AIDA Cruises

AIDA Cruises hat die Asien-Saison von AIDAbella abgebrochen. Nun sind die neuen Routen für AIDAbella im Mittelmeer verkündet worden.

AIDAbella wird in der Zeit vom 10. März bis 30. April 2020 auf vier- und fünftägigen Kurzreisen das westliche Mittelmeer ab Palma de Mallorca bereisen.

Diese Reisen können auch zu einer neuntägigen Reise kombiniert werden.

Zu den Highlights dieser Urlaubsangebote zählen faszinierende Metropolen wie Barcelona und Rom/Civitavecchia. Weitere Destinationen, wie das malerische Sète in der französischen Camargue, Olbia auf Sardinien und Ajaccio, die Hauptstadt Korsikas, stehen ebenfalls auf dem Programm.

Am 4. Mai 2020 nimmt AIDAbella ab Palma im Rahmen der 13-tägigen Überführungsreise Kurs auf Kiel, wo dann am 17. Mai 2020 die Sommersaison startet.

Die Reisen sind buchbar ab 26.02.2020 und auch erst ab dann sichtbar!

Die Route: „Frühling am Mittelmeer 1 oder 2“

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Mehr AIDA Cruises Themen