TUI Cruises: Mein Schiff Flotte derzeit mit vielen Schiffsbewegungen

TUI Cruises: Mein Schiff Flotte derzeit mit vielen Schiffsbewegungen

mein-schiff-5

TUI Cruises Flotte mit zahlreichen Schiffsbewegungen 

Da tut sich was! TUI Cruises hat aktuell wohl eine der Flotten, bei denen es in diesem Moment die meisten Schiffsbewegungen gibt. Doch teils ist augenscheinlich noch gar nicht hundertprozentig klar, wohin es für die Kreuzfahrtschiffe gehen wird. An Bord der Flotte gibt es keine Passagiere mehr, zuletzt wurden Crewmitglieder für die Rückführung in die Heimat zwischen den Schiffen transferiert

Zum aktuellen Stand hat TUI Cruises alle Kreuzfahrten der Mein Schiff Flotte bis Mitte Mai 2020 abgesagt, derzeit ist unklar, ob die Flotte im Anschluss tatsächlich wieder den Betrieb aufnehmen wird. Mit Blick auf die teils deutlich längeren Absagen anderer Reedereien, scheint dies aber eher nicht zu geschehen. Bei einem aktuellen Blick auf die Flotte der TUI Cruises fällt vor allem auf, dass es hier vergleichsweise sehr viele Schiffsbewegungen gibt. 

Lediglich Mein Schiff Herz und Mein Schiff 4 sind derzeit mehr oder weniger fest stationiert. Mein Schiff Herz ankert vor Teneriffa, Mein Schiff 4 ankert zwischen Wangerooge und Helgoland. Alle anderen Schiffe weisen deutliche Bewegungen auf. 

Mein Schiff 3 ist derzeit auf dem Weg nach „German Bight“ (Angabe Marinetraffic). Zuvor war an dieser Stelle Cuxhaven angegeben. In der deutschen Bucht soll das Kreuzfahrtschiff demnach am 27.04.2020 eintreffen. Mein Schiff 5 befindet sich derzeit vor Kreta, musste dort in den vergangenen Tagen zwei Notausschiffungen von Crewmitgliedern vornehmen. Beide Fälle sollen nicht im Zusammenhang mit dem Coronavirus stehen. Das Kreuzfahrtschiff soll am 28.04.2020 in Piräus eintreffen.

Mein Schiff 6 befindet sich ebenfalls auf See, sie ist aktuell am Eingang des Ärmelkanals. Ihr Ziel ist laut Marinetraffic „German Bight Orders“. Sie wird demnach wohl ebenfalls in Deutschland erwartet. Ein Datum wird an dieser Stelle noch nicht angegeben. Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 befinden sich aktuell südlich der Kanaren. Hier wird derzeit „Drifting“ ausgespielt. Mein Schiff 1 soll zuletzt Crewmitglieder der Mein Schiff 2 aufgenommen haben und soll eigentlich ebenfalls in Richtung Deutschland aufbrechen (Stand 13.04.2020).

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

3 Kommentare gepostet

  1. Wann gedenkt TUI denn wohl mal weitere Reisen abzusagen? Ist doch wohl klar das es in 3 Wochen nicht weitergehen wird! Hauptsache die Restzahlungen noch abbuchen wollen…😒

  2. Man kann nur hoffen das all das bald zuende ist und man dann wieder auf die schiffe der tui flotte gehen kann um einen schönen und unbeschwerten urlaub zu verbringen bis bald meine tui

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Mehr Mein Schiff Themen