Aussenansicht der World Explorer / © Quark Expeditions

World Explorer: Noch mehr Reisen abgesagt – Das Schiff kommt und kommt nicht!

Das hat man sich in Stuttgart sicherlich anders ausgemalt: erneut muss eine Reise mit der World Explorer abgesagt werden

Sie wird einfach nicht fertig. Die World Explorer ist für die nicko cruises nicht nur der Start in den Hochseemarkt, sondern mausert sich derzeit zu einem wahren Ärgernis. Bereits zum vierten Mal müssen Kreuzfahrten abgesagt werden. 

Diesmal handelt es sich erstmal um eine Reise, es könnten im Zweifel aber auch noch weitere betroffen werden. Das zittern für die Gäste beginnt. Die Reise ab dem 07.07.2019 ist per sofort abgesagt.

Mit der World Explorer betritt die nicko cruises Neuland. Bei der World Explorer handelt es sich um ein kleines Hochseeschiff, das sogar bereits getauft wurde. Bisher tummeln sich die Schiffe, die nicko cruises als Reiseveranstalter betreibt, auf vielerlei Flüssen. Nicko zählt damit zu den größten Anbietern auf dem Fluss. Doch das erste Hochseeschiff lässt auf sich warten.

Bereits vor einem Monat mussten bereits Reisen abgesagt werden. Als Grund wurden damals die neuen Bestimmungen der Kühlsysteme angegeben. Um einen weiteren Werftaufenthalt zu verhindern, beschloss Mystic Cruises (Eigentümer), die neuen Auflagen sofort zu erfüllen. Doch die Erfüllung der Auflagen scheint doch komplexer und zeitraubender zu sein als geplant.

Erneut erhalten die betroffenen Gäste ihren Reisepreis erstattet. Obendrauf gibt es 50% auf eine andere Kreuzfahrt, die bis Ende 2020 absolviert sein muss.

Ob die World Explorer schließlich die Folgereise antreten kann ist derzeit unklar. Die stornierte Reise sollte ab / bis Kiel in die Ostsee führen. Die nächste Reise würde, insofern die World Explorer bis dahin komplett fertig ist, am 18.07.2019 in Kiel starten.

Flusskreuzfahrten und Expeditionsreisen mit nicko Cruisesab
River Navigator / © Nicko Tours

Alle Reisen und Infos zu Nicko Cruises

ganzjährig

verschiedene Flüsse und Expeditionsreisen mit der World Explorer und World Voyager

Flusskreuzfahrten und Expeditionsreisen mit Nicko Cruises

Aussenansicht der World Explorer / © Quark Expeditions

World Explorer hat endlich die Werft verlassen

World Explorer sticht in See Nach verzögerter Indienststellung begrüßt WORLD EXPLORER in Reykjavík erstmals Gäste an Bord. Das deutschsprachige Hochseeschiff des Kreuzfahrtspezialisten nicko cruises punktet mit besonderen Routen und Häfen

Weiterlesen »
Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

2 Kommentare gepostet

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*