Kind auf Norwegian Breakaway ertrunken, weiteres Kind im Krankenhaus


    Auf der Norwegian Breakaway sind zwei kleine Kinder im Erwachsenpool gewesen, wieso und weshalb ist unklar, jedenfalls wurde das Ärzte-Team von Norwegian Cruise Line alarmiert, die sofortigen Wiederbelebungsmaßnahmen funktionierten leider nur bei größeren der beiden Geschwister. Das jüngere Kind, 4-Jahre alt ist noch an Bord verstorben. Das sechsjährige Kind ist von der US-Küstenwache per Helikopter in ein Krankenhaus geflogen worden und soll sich in einem stabilen Zustand befinden. Die Kinder sind Geschwister, dass wurde von der Schwester der beiden Jungs einer Nachrichtenagentur zufolge bestätigt. Norwegian Cruise Line bestätigte den Vorfall und sprach ihr Mitleid aus und dass man der Familie des ertrunkenen Kindes zur Seite stehen wird.

    Pooldeck  - Norwegian Breakaway

    Pooldeck – Norwegian Breakaway



    Die Kinder sind 4 und 6 Jahre alt und es handelt sich dabei um Geschwister, viel mehr ist nicht bekannt, bestätigt ist nur, dass der Vierjährige noch an Bord der Norwegian Breakaway gestorben ist. Sein älterer Bruder wurde in ein Krankenhaus nach New Bern ausgeflogen



    Bereits im letzten Jahr ist ein sechs Jahre alter Junge an Bord der Carnival Victory ertrunken, es ist wirklich erschreckend dass solche Dinge passieren. Hier muss grundlegend und schnellstens seitens der Reedereien gehandelt werden und eine Aufsicht an die Pools bestellt werden. Das ist bedeutend wichtiger und sicherer als nachher sein Beileid auszusprechen, solche Dinge dürfen einfach nicht passieren, weder an Land noch zu Wasser. Ebenso kann man hier nur immer wieder an die Eltern appellieren, dass ein Kreuzfahrtschiff kein Spielplatz ist und dort durchaus Potenzial für Unfälle gegeben sind.

    Norwegian Cruise Line postete auf Facebook:

    We are extremely saddened to report that a tragedy occurred on board Norwegian Breakaway this morning. Our emergency medical team was called and notified that two small children were unresponsive on the pool deck. The team responded immediately and quickly administered CPR to both children. The older child was then airlifted by the U.S. Coast Guard to the closest medical facility, accompanied by his grandmother and a nurse from the ship. Devastatingly, the younger child passed away on board.

    We extend our deepest sympathies to the family during this extremely difficult time and are providing full assistance and support.

    The family is in our thoughts and prayers and we ask that you please keep them in your thoughts and prayers as well.

    Die Norwegian Breakaway wurde 2013 in Dienst gestellt und ist baugleich zur gerade aktuell in Dienst gestellten Norwegian Getaway. Die Breakawayy ist aktuell mit rund 4000 Passagieren auf ihrer 7-Tage Kreuzfahrt in der Karibik unterwegs.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an