Disney Magic © Disney

Disney Magic: Ex-Mitarbeiter soll 10-jährigen belästigt haben

Ein ehemaliges Crewmitglied der Disney Magic soll im April 2019 einen 10-jährigen an Bord belästigt haben

Schwere Vorwürfe gegen einen nun ehemaligen Mitarbeiter der Disney Magic, er soll im April 2019 einen 10-jährigen sexuell bei einem Spiel belästigt haben. Bei dem ehemaligen Mitarbeiter handelt es sich um einen 24-jährigen der an Bord als Youth Host eingesetzt wurde, dort arbeitete er in einem Bereich für drei bis 12-jährige. Im Mai wurde der Ex-Mitarbeiter verhaftet und in Untersuchungshaft festgesetzt. Noch heute soll er sich im Gefängnis befinden und dort auf seinen Prozess warten, dieser soll nun am 28.10.2019 beginnen. 

Im Haftbericht soll es laut übereinstimmenden internationalen Medien heißen, der ehemalige Mitarbeiter habe dem Kind während eines Spiels die Augen verbunden und ihn dann im Intimbereich über der Kleidung berührt. Zusätzlich heißt es, die Überwachungskameras hätten den Vorfall aufgezeichnet, diese Aufnahmen sollen dem Gericht vorliegen. In der Folge dieses Vorfalls wurde der Mitarbeiter mit sofortiger Wirkung entlassen und musste das Schiff verlassen. 

Dadurch, dass davon ausgegangen wird, dass es zu weiteren Vorfällen gekommen sein könnte, hat die Staatsanwaltschaft bereits einen Aufruf gestartet, sich bei den Behörden zu melden, falls es zu weiteren Vorfällen gekommen sein sollte. 

Quellen: 

  • https://www.newsweek.com/disney-cruise-line-magic-oliver-lovatt-molest-1464873
  • https://www.ibtimes.com/disney-cruise-ship-staff-allegedly-molested-child-passenger-board-faces-trial-2845361
  • https://www.nbcmiami.com/news/local/Disney-Cruise-Line-Youth-Host-Accused-of-Fondling-Boy-on-Ship-562844821.html
Baustart für die Landstromanlage am Norwegenkai im Kieler Hafen

Reederverband begrüßt Landstrom-Pläne

Vergangene Woche hat die Bundesregierung einen Schritt getan, um den Landstrom- Anschluss in Seehäfen attraktiver zu gestalten, diese Woche werden die Umweltminister des Bundes und der Länder in Hamburg über

Weiterlesen »
AIDAaura ist das erste AIDA Kreuzfahrtschiff welches im Hafen von Kapstadt festgemacht hat / © AIDA Cruises

AIDA Schiffsbesichtigungen 2020

Auf insgesamt 12 AIDA Schiffen können Kreuzfahrtinteressierte in den kommenden Monaten Urlaubsluft an Bord schnuppern. Ab November 2019 werden Schiffsbesichtigungen auf den Kanaren angeboten. Ein besonderes Highlight ist das jüngste

Weiterlesen »
Die neue Color Line Fähre / © Ulstein

Color Line: Reisehighlights 2020

Nur noch wenige Wochen, dann begrüßen wir das neue Jahr. Color Line präsentiert schon jetzt die Reise-Highlights für 2020. Ob eine Mini-Kreuzfahrt kombiniert mit spektakulären Rundreisen durch die Weiten Norwegens,

Weiterlesen »
Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*