Die World Dream für Dream Cruises wurde heute abgeliefert / © Meyer Werft

Meyer Werft: Ausdocken der World Dream jährt sich zum zweiten Mal

Das Ausdocken der World Dream auf der Meyer Werft in Papenburg jährt sich heute zum zweiten Mal

Heute vor zwei Jahren gab es auf der Meyer Werft eines der beliebtesten Ereignisse in Papenburg, ein Kreuzfahrtschiff wurde ausgedockt. In diesem Fall war es die World Dream von Dream Cruises. Wer einem Ausdocken bei der Meyer Werft beiwohnt hat zumeist zwei Highlights bei seinem Besuch, denn nachdem das eine Schiff ausgedockt wurde, wird ein Bauteil eines anderen Kreuzfahrtschiffes eingedockt.

Die World Dream ist ein Kreuzfahrtschiff der asiatischen Reederei Dream Cruises. Die Genting Dream, die zuvor von der Meyer Werft gefertigt wurde, ist das Schwesternschiff der World Dream. Beide Schiffe sind auf dem asiatischen Markt tätig. Die World Dream wurde an 26.10.2017 übergeben, die offizielle Indienststellung fand am 17.11.2017 statt.  

Technische Daten der World Dream

Vermessung151.300 BRZ
Länge über alles335,35 m
Breite auf Spanten39,7 m
Decks20
Maschinenleistung76.800 kW
Geschwindigkeit23,4 kn
Kabinen gesamt1.674
Anzahl der Außenkabinen (inkl. Suiten)1.272
Passagiere3.348

[angebot id=“132519″]

Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.