Auch auf dem Neubau steht die Carnival App zur Verfügung

Voraussichtliche Erstanläufe in deutsche Häfen im Jahr 2020

In 2020 wird es in den deutschen Häfen Kiel, Warnemünde und Hamburg wieder besonders spannende Erstanläufe durch neue, aber auch bekannte Kreuzfahrtschiffe geben

Im nächsten Jahr wird es wieder spannend! Zwar geht die aktuelle Kreuzfahrtsaison immer mehr dem Ende zu, Bremerhaven ist schon durch, in Kiel auch – die Kreuzfahrtsaison in Warnemünde endet heute mit dem Besuch der AIDAaura. Nur Hamburg ist noch fleißig am Werk, hier werden noch bis zum 31.12.2019 Kreuzfahrtschiffe empfangen. 27 Anläufe stehen hier insgesamt noch aus. 

Das schwinden der Kreuzfahrtschiffe aus den deutschen Häfen ist ein Grund mehr, sich bereits schon einmal mit der nächsten Saison zu befassen. Und im nächsten Jahr stehen einige spannende Highlights vor der Tür, so auch zahlreiche Erstanläufe in den einzelnen Häfen. Und das nicht nur durch neue Kreuzfahrtschiffe, sondern auch von Schiffen, die während ihrer Laufzeit einfach noch nicht in den jeweiligen Hafen gereist sind. 

Natürlich sind die Erstanläufe voraussichtlich und können bei bestimmten Gegebenheiten (Wetter, Schäden, Bauverzögerung, etc) nicht durchgeführt oder verschoben werden. 

Erstanläufe laut Kreuzfahrtschiffehamburg.de

Erstanläufe in Hamburg 2020 

  • MS Azora – 23.07.2020
  • Costa Fortuna – 07.05.2020
  • Fridtjof Nansen – 01.04.2020
  • P&O Iona – 26.10.2020
  • Island Princess – 23.09.2020
  • Silver Spirit – 05.09.2020
  • Spirit of Discovery – 25.08.2020
  • Viking Star – 25.03.2020
  • World Voyager – 21.06.2020

Erstanläufe Kiel 2020

  • Marella Explorer 2 – 14.07.2020
  • MSC Splendida – 26.04.2020
  • Viking Star – 27.03.2020
  • World Voyager – 01.07.2020

Erstanläufe Warnemünde

  • Azamara Pursuit – 12.06.2020
  • Celebrity Apex – 18.04.2020
  • Costa Fascinosa – 15.05.2020
  • Norwegian Escape – 21.05.2020
  • Sky Princess – 28.04.2020
  • Spirit of Discovery – 05.06.2020
  • MS Veendam – 28.07.2020

 

Rostock Port: Neues Kreuzfahrtterminal eingeweiht

Kreuzfahrt News & Infos auf Facebook! Pressemitteilung Rostock Port Nach anderthalbjähriger Bauzeit ist das neue Kreuzfahrtterminal „Warnemünde Cruise Center 8“ (WCC8) betriebsbereit. „Zur nachhaltigen Qualitäts-verbesserung und erhöhten Sicherheit der Passagier-

Weiterlesen »
Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*