The Norwegian Edge – Investitionen in die Zukunft

Sicherlich habt ihr den Begriff Norwegian Edge schon mal gehört und euch genauso wie viele andere gefragt, was das nun schon wieder zu bedeuten hat. Norwegian Edge, ist das ein neues Schiff, eine Neue Insel oder eine aufregende Neuheit an Bord der Neubauten von Norwegian Cruise Line? Norwegian Edge ist wenn man es genau nimmt ein klein wenig von allem, denn es ist ein Investitionsprogramm in Höhe von 400 Millionen US$ die NCL in die eigene Flotte und deren Zukunft investiert. Norwegian Edge kann man sehen, schmecken und sogar fühlen! Was genau darunter zu verstehen ist und wofür die 400 Millionen genau ausgegeben werden möchte ich euch in diesem Artikel erklären.

 

The Norwegian Edge – 400 Millionen US$ Investitionsprogramm in die Zukunft

NCL Themenwoche Norwegian Edge © Norwegian Cruise Line NCL Themenwoche Norwegian Edge © Norwegian Cruise Line


Norwegian Cruise Line beschreibt den Inhalt von Norwegian Edge wie ich finde sehr emotional


Wenn Sie zum fünften Mal an Bord eines unserer Schiffe kommen und dieses für Sie noch genau so gut aussieht wie bei der ersten Fahrt, ist das The Norwegian Edge. Wenn Sie eine breite Auswahl internationaler Geschmacksrichtungen und Gourmetgerichte von unserem neuen, verbesserten Menükartenangebot genießen, dann schmecken Sie The Norwegian Edge. Sobald Sie sich in der natürlichen Schönheit von Harvest Caye, unserer hochklassigen Urlaubsinsel in Belize, wiederfinden, haben Sie The Norwegian Edge entdeckt. Und schließlich, wenn Sie Wochen nach ihrer Kreuzfahrt Geschichten (und Selfies) von ihrem unbeschreiblichem Urlaub austauschen, dann können Sie sicher sein, The Norwegian Edge hautnah erlebt zu haben.

und bringt damit die wichtigsten Dinge eigentlich auch schon auf den Punkt. Doch was genau ist darunter zu verstehen, dass man Norwegian Edge also sehen, schmecken und fühlen kann…

Norwegian Edge – Modernisierung der Flotte

Norwegian Cruise Line investiert nicht nur in die Neubauten sondern mit dem Investitionsprogramm Norwegian Edge auch in ältere Schiffe der Flotte. So wurden erst kürzlich die Norwegian Epic und die Norwegian Gem umfangreich erneuert und renoviert.

Norwegian Epic – Modernisierung im Oktober 2015

Norwegian Epic © Norwegian Cruise Line Norwegian Epic © Norwegian Cruise Line

Aufregende neue Bar, The Cavern Club, inspiriert vom berühmten gleichnamigen Liverpooler Nachtclub, der den Beatles einst zum Durchbruch verhalf

  • Komplette Neugestaltung des La Cucina, um eine authentischere italienische Atmosphäre zu schaffen
  • Ausbau vom The Haven Courtyard, Lounge und Restaurant, hin zu einem modernerem und klarerem Design
  • Ausgebaute Aufenthaltsbereiche für die ganze Familie, einschließlich Entourage, Splash Academy und dem neuen SplashGolf im Kids‘ Aqua Park
  • Neue Bücherei und neues Kartenspielzimmer, die den Gästen an Bord zur Verfügung stehen
  • Erneuertes Dekor, einschließlich neuer Möbel und Fußböden in mehreren Restaurants, Bars und Lounges, um für ein gehobenes Ambiente zu sorgen, während Ihre Gäste ihren Drink genießen

Norwegian Gem – Modernisierung im November 2015

  • Eine renovierte Bliss Ultra Lounge ermöglicht einen neuen Bereich für Casino-Spiele
  • Nagelneue Fotogalerie mit neuen Computerbildschirmen, Möbeln und einem offenerem Grundriss
  • Ausbau vom The Haven Courtyard, Lounge und Restaurant, hin zu einem modernerem und klarerem Design
  • Erneuertes Dekor, einschließlich neuer Möbel und Fußböden in mehreren Restaurants, Bars und Lounges, um für ein gehobenes Ambiente zu sorgen, während Sie ihren Drink genießen
  • Umgestaltung vom The Haven Courtyard und dem Sonnendeck, um noch mehr schattige Bereiche, Cabanas und Liegen zur Verfügung zu stellen

Aktuelle und anstehen Modernisierungen im Trockendock

Weitere Schiffe der NCL Flotte sollen bis Mitte 2017 ebenfalls modernisiert werden un im Rahmen von Norwegian Edge ins Trockendock gehen.

Norwegian Edge – Private Urlaubsresorts

Neben den Investitionen in die Kreuzfahrtschiffe von Norwegian Cruise Line umfasst The Norwegian Edge auch ein Investitionsprogramm in private Urlaubsresorts in Form von eigenen Inseln. So wird die bereits bestehende Insel Great Stirrup Cay um noch mehr Strände, mehr Attraktionen und mehr Orte zum Entspannen erweitert, so dass die Passagiere ihren Aufenthalt dort noch ausgiebiger genießen können.

Außerdem wird das neuste Urlaubsresort Harvest Cay, südlich von Belize, im November diesen Jahres zu einem 75 Hektar großen Urlaubstraum umgestaltet. Hier werden die Passagiere einen großen Pool finden, eine Lagune für Wassersport, einen exklusiven Strand sowie private Cabanas.

Norwegian Edge – Verbessertes kulinarisches Angebot

Ganz nach dem Motto „Feel free“ gehört auch die Erweiterung der Dining Optionen in das Investitionsprogramm Norwegian Edge. So besteht die Möglichkeit an jedem Abend die freie Entscheidung zu haben wo und wann man wie essen gehen möchte, ohne Dresscode-Zwänge oder feste Tischzeiten. Außerdem wurde die Auswahl und das Angebot der Speisen erweitert und verbessert um noch größere und vor allem authentischere Geschmackserlebnisse zu bieten.

Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line ab




Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*



Über den Verfasser
Niklas
Der Kreuzfahrtpraktikant! Er sucht für euch nach spannenden Angeboten und günstigen Schnäppchen. Niklas kennt folgende Kreuzfahrtschiffe persönlich: AIDAprima, Mein Schiff 5
  Tagesaktuelle Kreuzfahrt Schnäppchen
Zurück nach Oben.