Anthem of the Seas / © Meyer Werft

Royal Caribbean integriert App an Bord der Anthem of the Seas

Royal Caribbean App nun auch an Bord der Anthem of the Seas

Mit der Anthem of the Seas wurde die Royal Caribbean App nun um ein weiteres Kreuzfahrtschiff der Reederei erweitert. Royal Caribbean International hat nun 17 Schiffe die mit der Royal Caribbean App verbunden sind. Die Funktionen der App, die ganz einfach im Playstore heruntergeladen werden kann, können von Schiff zu Schiff, je nach Einrichtungen des Schiffes, variieren.

Innerhalb der App kann der Gast sein eigenes Bordkonto einsehen, einzelne Veranstaltungen und Aktivitäten an Bord reservieren oder auch den schnelleren mobil Check-In nutzen. Dieser vereinfacht am Tag der Einschiffung den Check-In.

Neben den individuellen Features der einzelnen Schiffe, gibt es sechs grundsätzliche Eigenschaften der App. Diese sind: 

  • Mobiler Check In : Dieser vereinfacht und beschleunigt den Einschiffungsvorgang.
  • Beschleunigt an Bord: mit dem Setsail Pass kommt man schneller an Bord und kann das Schiff über einen extra Eingang betreten
  • Das Schiff kennenlernen: Die App hält alle Informationen über das Kreuzfahrtschiff bereit
  • Was steht heute an?: Innerhalb der App können die Tagesprogramme geladen werden
  • Reservierung: Über die App können die Gäste an Bord Restaurants und Aktivitäten reservieren
  • Bordkonto: Über die App erhalten die Gäste einen Überblick ihres Bordkontos auf dem Handy 

Technische Daten der Anthem of the Seas

ReedereiRoyal Caribbean International  
FlaggeBahamas  
Baujahr/Renovierung2015 /  
BordspracheEnglisch  
Internationaler GästeserviceIn den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch werden Menükarten, Tagesprogramme, Fernsehprogramm, aktuelle Nachrichten und Personal an Bord garantiert, deutschsprachiger Gästeservice an der Rezeption auf allen Europa- und Karibikabfahrten (Ausnahme Abfahrten ab Southampton)  
BordwährungUSD/US-Dollar  
Tonnage168.666 BRT  
Länge / Breite / Tiefgang348,00 m / 41,00 m / 8,5 m  
AntriebDiesel  
Stabilisatorenvorhanden  
Geschwindigkeit22 Knoten  
Decks / Passagierdecks16 (davon Passagierdecks: 14)  
Passagiere / Kabinen4.180 (bei Doppelbelegung)  / 2.076  
Rollstuhlgerechte Kabinen vorhanden  34  
Spannung110 V / 220 V  
Kanarenkreuzfahrten an Bord der AIDAblu © AIDA Cruises

AIDAblu hat die Seychellen erreicht

AIDAblu hat ihre Überfahrt auf die Seychellen vollendet Am 27.10.2019 hat AIDAblu die Leinen losgelassen und hat sich mal wieder auf große Fahrt begeben. Das Ziel: die traumhaften Seychellen, ihr

Weiterlesen »

AIDAprima ist die Nummer 1 für Familien

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises hat am Montagabend den Award für Familienfreundlichkeit auf dem 9. Kreuzfahrt Kongress in Hamburg für ihr Schiff AIDAprima entgegengenommen. Für die Fachjury – bestehend aus 14

Weiterlesen »
Foto: © UAVPIC.COM/Tor Erik Kvalsvik/Kleven/Hurtigruten

Hurtigruten testet Biodiesel

Auf dem Weg zur emissionsfreien Schifffahrt hat Hurtigruten als erste norwegische Kreuzfahrtreederei begonnen, den Einsatz von Biodiesel zu testen. Der Kraftstoff kann die Emissionen um bis zu 95 Prozent reduzieren.

Weiterlesen »
Werde Mitglied in der AIDA Facebook-Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*