TUI Cruises informiert zur Mein Schiff 3, Mein Schiff 4 und Mein Schiff Herz im Mittelmeer & Kanaren

TUI Cruises informiert zur Mein Schiff 3, Mein Schiff 4 und Mein Schiff Herz im Mittelmeer & Kanaren

Ein Teil der Mein Schiff Flotte / © TUI Cruises
Ein Teil der Mein Schiff Flotte / © TUI Cruises

TUI Cruises hat sich zu Wort gemeldet bezüglich der Kanaren-Kreuzfahrten mit der Mein Schiff 3 sowie der Mein Schiff Herz, darüber hinaus auch zur Mein Schiff 4 die umgeroutet wird. Auf den Kanaren werden die Häfen für 14 Tage geschlossen, daher verbleibt die Mein Schiff Herz vorerst im Hafen von Teneriffa, es wird geprüft wohin sie danach fahren kann und wird.

Die Mein Schiff 3 soll am 14. März in Las Palmas festmachen und dort wie geplant am 15. März die Reise beenden.

Die Mein Schiff 4 sollte eigentlich noch nach Valencia und Barcelona anlaufen. Die 4 wird am 14. März in Palma de Mallorca erwartet, dort wird sie am 15. März die Reise beenden.

TUI Cruises meldet dazu

Uns hat am Abend des 12. März die Information erreicht, dass Spanien seine Häfen ab heute, 13. März 24:00 Uhr, für zunächst 14 Tage für Kreuzfahrtschiffe schließt. Diese kurzfristige Schließung der Häfen war für uns nicht absehbar. Bis zum 15. März ist es uns noch erlaubt, die Schiffe zu bewegen. Wir haben die Gäste an Bord der betroffenen Schiffe informiert:

  • Mein Schiff 3 – Ankunft am 14. März in Las Palmas de Gran Canaria. Die Rückreise findet wie geplant am 15. März statt.
  • Mein Schiff 4 – Ankunft am 14. März in Palma de Mallorca. Die Rückreise findet wie geplant am 15. März statt.
  • Mein Schiff Herz – Verbleibt vorerst im Hafen von Teneriffa. Optionen für den Reiseverlauf und Rückreisemöglichkeiten werden aktuell geprüft.

Bitte sehen Sie vorab auch von Rückfragen zu den Folgereisen ab. Sobald wir weitere Informationen dazu haben, versorgen wir alle gebuchten Gäste
und unsere Reisebüros.

UPDATE 13.März – diverse Reisen abgesagt!

 

TUI Cruises hat Reisen der Mein Schiff 3, der Mein Schiff 4 sowie Reisen der Mein Schiff Herz abgesagt auf den Kanaren, Azoren und im Mittelmeer.

Mein Schiff 3, Mein Schiff 4 und Mein Schiff Herz Kreuzfahrten wurden abgesagt!

UPDATE: TUI Cruises macht Shutdown – Reisen der Mein Schiff Flote abgesagt!


TUI Cruises hat nun auch die Schiffe stillgelegt und alle Reisen abgesagt. Das teilte das Unternehmen am Samstagabend um 23:30 Uhr mit, nach dem es am Mittag noch kostenlose Umbuchungen angeboten hat. 

Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

21 Kommentare gepostet

  1. Was soll ich davon halten, dass es keine aktuelle Meldung über Mein Schiff 1 gibt. Wir haben ab 20.3. ab La Romana gebucht und erwarten von TUI eine Info

    • Auch wir sind sehr enttäuscht von TUI Cruises – nach 17 Kreuzfahrten mit dieser Reederei. Es werden kaum Informationen herausgegeben. Viele Reedereien bieten kostenlose Umbuchungs- und/oder Stornierungsmoeglichkeiten an, nicht so TUI Cruises. Da beruft man sich auf die AGB und kassiert Umbuchungs- und/oder Stornogebuehren. So kann man Kunden nicht binden.

      • Auch wir sind enttäuscht. Haben die Route Kreta mit Israel gebucht. 18.-26.April. Hatten bereits Ausflüge für Israel über Tui gebucht. War für uns das einzige Highlight dieser Reise.
        Auch Zypern erwägt seinen Hafen zu schließen. Haben Tui angeboten, die Anzahlung zu behalten und uns zu gegebener Zeit eine neue Reise anzubieten. Stellen sich komplett stur. Wer möchte in der heutigen, schwierigen Zeit eine Kreuzfahrt mit mehr als 1000 Passagieren machen. Wir nicht. Sollte TUI Cruises uns keine Umbuchungsmöglichkeit anbieten, haben wir das letzte Mal TUI Cruises gebucht.

    • Habe ebenfalls auf mein Schiff 1 gebucht. Allerdings ab Montego Bay. Bekomme keine Info von TC weder über Tour noch über Flug. Das ist nervig und belastend.

    • Wir haben am 06.04. 20 die Reise gebucht bekommen kein info über den Verlauf nur die Reist würde stattfinden . (USA ,Jamaika einreise verbot wie soll das gehen ? ) anscheinen steht der Profit über der Gesundheit der Gäste und Besatzung .

    • Wir haben mit Schiff 1 am 20.3.die Reise ab La Romana gebucht und warten auf Infos? 2 Häfen fallen ja nun schon aus, wann dürfen wir denn mal ein Statement von tui cruises erwarten. Ist schon traurig……….

  2. Fliegen am 22.03.2020 nach LasPalmas um danach mit der Mein Schiff 3 auf die Kanaren und Funchal zu fahren,ist das noch sicher wenn nicht was soll ich machen.

  3. Ich habe am Sonntag ab Mallorca eine Kanaren-Tour auf Mein Schiff 4 gebucht. Ich bekomme keine Infos ob die Reise statt findet oder nicht. Mein Reisebüro macht morgen um 13 Uhr zu und dann????

      • Hallo alle miteinander. Ist ja toll, wie ihr euch alle auskotzt und mitteilen müsst, wie oft jeder schon mit Mein Schiff gefahren ist. Auch meine Reise sollte am 23.3. in Dubai Richtung Kreta beginnen und auch ich bin ein Wiederholungstäter bei Tui. Ich bin stinksauer , dass ich die Tour nicht machen kann. Aber es ist alles ordentlich gelaufen und ich bin informiert worden.
        Typisch deutsch, meckern, meckern, meckern. Viele sitzen den ganzen Tag vor dem Lapi und informieren sich, da könnte ich ja auch mal sein Gehirn einschalten.
        Und an alle, die nie wieder mit Mein Schiff in See stechen meinen Dank, ist für mich eine Kabine frei.
        Ahoi Heike

  4. Was sich die TUI erlaubt ist Beispiellos. Wir sind bereits sieben mal mit der TUI gefahren, es wird definitiv das letzte Mal sein. Keine Antworten auf berechtigte Fragen, Hinhaltetaktik und Zeitverschleppung. Nie wieder! Zynisch schreibt die TUI: Kreuzfahrten sind keine Großveranstaltungen über 1000 Personen, sondern eine Form des Reisens. Na sagt mal, soviel Zynismus ist doch schwer zu ertragen.

  5. Wir wollen mit TUI 4 ab 26.3.2020 von Mallorca starten. Bis 27.3. darf kein Schiff dort anlegen. Wir hatten extra den Flug 4 Tage vorher gebucht, damit wir noch einige Tage Palma genießen können. Nach meinen Erfahrungen sind wir da nicht alleine, auch auf früheren Kreuzfahrten haben wir Mitreisende kennengelernt, die Tage, wenn nicht Wochen vorgeschaltet hatten. Wie sollen wir mit gebuchtem Flug und Hotel umgehen, wenn wir von TUI möglicherweise erst 1 – 2 Tage vorher eine Auskunft zu unserer Reise kriegen? Man sollte sich ein Beispiel an Aida, Costa, Viking etc. nehmen.

  6. Ich stimme allen Vorrednern zu. Das Verhalten von TUICruises ist beispiellos schlecht. Während die ganze Welt versucht die Pandemie zu stoppen, dafür harte Einschnitte in Kauf nimmt, geht es TUI nur um das Geld. Gäste sollen wahrscheinlich gerne zuhause bleiben, aber mindestens zahlen und falls sie doch Leistung haben wollen, dann sollen sie halt das nehmen was man sich dann kurzfristig überlegt. Bitte natürlich die Reiseversicherung für das Bordkrankenhaus nicht vergessen, Beatmung kann teuer werden. Ach ja, und es gibt nur 2 Intensivbetten – wie wird das geregelt? Tombola ?

    Eine beispiellose Zurschaustellung eines fragwürdigen Handelns. Nach 7 Fahrten heißt es nun: Nie wieder TUI Cruises!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Mehr Mein Schiff Themen