MSC Magnifica: Superior Balkonkabine 12150


    Die Kabine 12150 der MSC Magnifica ist eine Superior Balkonkabine der Kategorie 11 und befindet sich auf den Portovenere Deck 12 im hinteren Drittel. Die Balkonkabine aus ausgelegt für eine maximale Personenanzahl von 4 Personen, es befindet sich ein großes Doppelbett in der Balkonkabine, ein Schlafsofa und ein Pullmannbett.

    Die Balkonkabine ist modern eingerichtet und in edlen Rottönen gehalten. Die Kabine macht einen gepflegten und neuwertigen Eindruck, so dass man sich hier wirklich sehr schnell sehr wohl fühlt. Der Kleiderschrank ist geräumig und bietet genügend Platz für zwei Personen, bei einer Belegung von 4 Personen könnte ich mir vorstellen, dass es etwas eng werden könnte vom Platz her, aber man hat noch Ausweichmöglichkeiten am Schreibtisch und in den Nachtischen, wo man ebenfalls Kleidung sehr gut unterbringen kann.



    MSC Magnifica Balkonkabine 12150

    MSC Magnifica Balkonkabine 12150



    Neben einer Minibar verfügt die Kabine über einen Flachbildfernseher, einen Fön, der sich in einer Schreibtischschublade versteckt, einen Safe mit Zahlencode im Schrank und natürlich einen Balkon. Dieser ist zwar nicht groß, aber vom Platz her ausreichend um gemütlich zu zweit draußen zu sitzen. Auf dem Balkon befindet sich ein kleiner Tisch und zwei Stühle.

    Das Bad ist wie man es von Kreuzfahrtschiffen kennt, klein aber alles vorhanden. Eine Vakuumtoilette ein Waschtisch mit Unterschränken und Regalen, die genügend Staufläche für Kosmetika bieten. Auch in der Dusche, die mit einem Duschvorhang versehen ist, sind weitere Ablagemöglichkeiten für Shampoo und Duschgel vorhanden. Die Dusche bietet genügend Platz um dort auch gemeinsam mit einem Kleinkind duschen zu können ohne dass man sich gegenseitig auf die Füße tritt.

    Das einzige was ich mir wie fast auf allen Kreuzfahrtschiffen wünschen würde, wäre eine bessere Kindersicherung der Kabinen- und auch der Balkontüren, da diese auch von Kleinkindern ohne große Probleme geöffnet werden können. Hier sollte man sich generell mal überlegen ob es vielleicht Sinn macht zusätzliche Sicherungen anzubringen in einer Höhe die für Kinder nicht erreichbar ist.

    Ansonsten ist die Balkonkabine 12150 auf der MSC Magnifica wirklich top und es gibt nichts zu beanstanden. Auch die Temperatur lässt sich eigenhändig in der Kabine regeln, so dass man hier weder schwitzen noch frieren muss.

    MSC Kreuzfahrten Reiseberichte: Nordland-Kreuzfahrt mit MSC Magnifica

     

     



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Schau Dir unsere Videos an