MSC Splendida im Hamburger Hafen

MSC Cruises Statement zur Reiseabsage der MSC Splendida

MSC Cruises äußert sich zur Reiseabsage der MSC Splendida

Das Coronavirus ist nun auch in der Kreuzfahrtwelt angekommen. MSC Cruises hat sich nun zur Reiseabsage der nächsten Kreuzfahrt mit MSC Splendida geäußert. Innerhalb des Statements unterstreicht MSC Cruises die Sicherheitsrelevanz dieser Reiseabsage. Außerdem versichert MSC Cruises, dass der gesamte Reisepreis zurückerstattet wird. Bei der Reiseabsage handelt es sich vorerst nur um die viertägige Kreuzfahrt der MSC Splendida ab dem 28.01.2020.

Zum Zeitpunkt des original Statements wurde geäußert, dass MSC Splendida vorerst für die Dauer der Reise im Hafen liegen bleiben soll. Weiterhin verfolge man die Situation seitens MSC Cruises aufs genauste. Die Ratschläge der örtlichen Behörden würden strikt befolgt werden. 

Zu den folgenden Kreuzfahrten mit MSC Splendida hat sich MSC Cruises bisher noch nicht geäußert, lediglich die Kurzkreuzfahrt ab dem 28.01.2020 wird abgesagt. 

[angebot id=“132555″]

Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe

13 Kommentare zu „MSC Cruises Statement zur Reiseabsage der MSC Splendida“

  1. Andreas Martin

    Frage: Wer weiss was mit der MSC SPLENDIDA – Einschiffung am 14.02.2020 Abfahrt am 15.02.2020 ist.

    Wer hat eine Idee wie es weitergeht da ich gebucht habe ab diesem Tag bis Genua.

  2. Platzek Joachim

    Ich hoffe, das diese Kreuzfahrt stattfindet, denn ich habe gerade mal nachgesehen und sie wird ja immer noch mit den Flügen angeboten.

  3. Schneider Wolfgang

    Wir haben für den 13.05.ab Warnemünde gebucht. Danzig, Kleipeda, St.Petersburg, Helsinki, Stockholm und Kopenhagen. Gibt es darüber Nachrichten?

  4. Was ist denn jetzt mit der Reise von Dubai nach Savona vom 12.3. -29.03?Ich sitze zu Haus und weiß gar nicht ob ich nun zum Flughafen fahren soll.Ich finde es schon ungehörig, dass man so im Ungewissen gelassen wird.Man wird ja als Gast nicht einmal unterrichtet.

    1. Und? Sind Sie nun geflogen oder nicht? Wenn ja, wie verläuft denn die Route?! Ich finde das verantwortungslos den Passagieren gegenüber gefahren zu sein!!
      Sieglinde

  5. Inge Letschert

    Haben von Genua mit der Splendida am 29.3.20 Kreuzfahrt gebucht!Findet überhaupt diese Kreuzfahrt statt,weil wir in Italien starten!?Auch die Flüge fallen dorthin aus!

    1. Wir haben diese Reise auch gebucht und trotz Reisewarnung und geschlossener Grenzen noch immer keine Absage. Unmöglich!!

      1. Meine Eltern haben auch gebucht sind schon älter! Haben auch noch keine Nachricht, ich würde es unverantwortlich halten, wenn diese Reise stattfindet!
        Schaue jeden Tag, alle anderen Schiffe haben die Reisen abgesagt!

  6. Hartung, Iris

    Wir haben eine Kreuzfahrt vom 05.07.2020 bis 12.07.2020 nach Norwegen von Warnemünde aus
    gebucht. Findet die Reise statt?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt News

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden