MSC Grandiosa bekommt eine weitere, dritte Schwester

MSC Flottentreffen in Barcelona

MSC Grandiosa und MSC Poesia in Barcelona

Gestern kam es für MSC Grandiosa und MSC Poesia in Barcelona zu einem Flottentreffen – ein Treffen zweier Schiffe, die sich doch sehr stark unterscheiden. Zwar gehören die beiden Schiffe derselben Flotte an, doch liegen zwischen MSC Grandiosa und MSC Poesia einige Bauklassen. Während MSC Grandiosa erst vor drei Wochen getauft wurde, feierte MSC Poesia in diesem Jahr bereits ihren elften Geburtstag. 

Mit Hinsicht auf die Größe der Schiffe kann man sie kaum verwechseln, denn MSC Grandiosa ist bedeutend größer als MSC Poesia. Zum Vergleich: MSC Poesia verfügt über 1.275 Passagierkabinen, MSC Grandiosa über 2.450. Die Bruttoraumzahl der MSC Grandiosa ist rund doppelt so hoch wie die von MSC Poesia. 

Sicherlich werden die beiden Schiffe sich während ihrer Laufzeiten noch einmal begegnen, doch definitiv nicht mehr in diesem Jahr. Denn während MSC Grandiosa in diesem Winter im Mittelmeer bleibt, ist MSC Poesia nun auf dem Weg nach Südamerika. Dort wird sie mit drei weiteren Schiffen der Flotte überwintern. 

[angebot id=“132555″]

Werde Mitglied in der MSC Kreuzfahrten Facebook-Gruppe

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt News

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden