Die Bugbemalung der Norwegian Encore / © Norwegian Cruise Line

Norwegian Encore muss auf eine weitere Probefahrt

Die Norwegian Encore muss Ende der Woche eine weitere Probefahrt absolvieren

Eigentlich war davon auszugehen, dass die Probefahrten der Norwegian Encore zu Ende sind, doch Ende der Woche wird das neue Flaggschiff der Norwegian Cruise Line noch einmal auslaufen müssen – ein genauer Termin wurde noch nicht kommuniziert. Derzeit liegt das Schiff in Bremerhaven, hier befindet sich die Norwegian Encore in der Endausrüstung. 

Die genauen Gründe für die weitere Probefahrt sind nicht bekannt, es sollen wohl bestimmte Dinge nachjustiert worden, diese müssen nun erneut erprobt werden. Die Übergabe des Schiffes ist für den 31.10.2019 eingeplant – diese Übergabe soll nicht gefährdet sein. 

Die Jungfernfahrt der Norwegian Encore startet am 02.11.2019 und führt das Schiff über den großen Teich in die Vereinigten Staaten. Hier soll das Schiff der Breakaway-Plus-Klasse von Kelly Clarkson getauft werden. 

[angebot id=“119380″]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt News

Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden