Mein Schiff 7 - TUI Cruises bestellt weiteren Neubau @ TUI Cruises

Mein Schiff 7: Bekommt der TUI Cruises Neubau Singlekabinen?

Ich habe mal wieder interessante News bekommen aus dem Hause TUI Cruises. Heute geht es dabei um die neue Mein Schiff 7, hier stückeln wir das mal ein bisschen auf in verschiedene Themenbereiche für euch und bringen nach und nach neue Infos zu dem Schiff. Anfangen wollen wir mit einem Thema, welches bei TUI Cruises in der Vergangenheit auf der Mein Schiff Flotte so gar nicht funktioniert hat – Kabinen für Alleinreisende. Die Preisstrukturen waren bisher jenseits von Gut und Böse – zwischenzeitlich gab es immer mal auf wenigen Routen auch halbwegs attraktive Preise. Singlekabinen als Solches gab es bisher aber noch gar keine.

In der Planung für die Mein Schiff 7 laufen nun verschiedene neue Dinge ein, man sucht Innvoationen die man einbringen kann. Man fragt sich wie man das Schiff neben der Mein Schiff 1 und der Mein Schiff 2 platzieren kann und soll, da es sich im wesentlichen ja um ein baugleiches Schiff handelt. Vor allem aber fragt man sich auch wie man die Brücke zur neuen Serie „InTUIition“ schlagen kann, den LNG-Neubauten die dann nach der Mein Schiff 7 kommen.

Eine Topic-Wolke nimmt hier einige Punkte auf, viele Punkte davon sind vollkommene Selbstverständlichkeiten und daher weder neu noch innovativ, beispielsweise ein überdachter Pool, Junior Suiten, Sports Bar, Smart Ship, multifunktionale Bereiche – das haben bereits diverse andere Schiffe, ebenso wie den Punkt „Single Cabins“ der mir sofort ins Auge gesprungen ist.

TUI Cruises ist ja erstmal ein Produkt welches den Fokus auf Essen, Trinken, Wellness und sehr viel Ruhe legt. Entertainment war lange Zeit nicht im Vordergrund, das merkte man auch deutlich, auch hier will man nachlegen, das hatte man im Zuge der Indienststellung der Mein Schiff 1 schon begonnen. Nun hat man sich aber auch noch neues Personal ins Management geholt, welches sich um den Entertainment-Bereich kümmern soll.

Auf den ersten Blick sind also erstmal die Singlekabinen eine wirkliche Neuheit, sofern sie letztlich überhaupt umgesetzt werden, wenn man allerdings den Markt etwas beobachtet und das Treiben von TUI Cruises der vergangen Jahre begutachtet, kann man davon ausgehen, dass es bald dann auch Einzelkabinen geben wird, denn AIDA Cruises hat damit begonnen auf der AIDAnova, MSC Kreuzfahrten hat so etwas auch im Programm auf den Neubauten wie der Meraviglia, Bellissima und Grandiosa, daher wäre es dann für TUI Cruises auch an der Zeit diese „Innovation“ auf den Markt zu bringen. 

Letztlich ist das sicherlich auch ein Thema für die LNG Neubauten die bei Fincantieri gebaut werden und noch mal deutlich größer sind als alle bisherigen Mein Schiff Kreuzfahrtschiffe.

Mein Schiff 7 Topics / © TUI Cruises (Strategiepapiere)
Werde Mitglied in der Mein Schiff Facebook-Gruppe
Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Facebook-Community werden

2 Kommentare gepostet

  1. Zu dem Bericht über die geplante neue MeinSchiff 7 fallen mir folgende Punkte ein :
    – Gut, dass es vermehrt auch Angebote für Singles geben soll !
    – Wird es solche Single-Angebote auch für Suiten-Gäste geben ?
    – Gut, dass auch der Entertainment-Bereich weiter optimiert werden soll !
    – Schade, dass dieses Schiff mehr oder weniger baugleich mit den beiden Schiffen 1 und 2 werden soll, die gefallen uns gar nicht – zu groß, zu dunkel und zu viele Suiten
    – Schade, dass die nachfolgenden Schiffe noch größer werden sollen, will man AIDA nachahmen ?
    – Schade, dass die neuen Schiffe bei Fincantieri und nicht mehr bei der Meyer-Werft in Turku gebaut werden sollen, warum eigentlich ?

    • Moin Wolfgang, ich mach es wie Du:

      1. Abwarten, zwischen Reden, Denken und Machen liegen oft auch Welten.
      2. Einzelbelegung in Suiten ist immer +100% Aufschlag
      3. Das Entertainment hat es verdient besser zu werden, ja.
      4. Ja, verstehe auch nicht wieso man nicht was Neues geplant hat mit so viel Zeit die man hat zwischen den Schiffen.
      5. Tui Cruises ist halt Massenmarkt und kein Luxusveranstalter, daher geht es auch da nur um Masse.
      6. Fincantieri hatte eben Slots, Meyer nicht da Carnival da noch einiges deponiert hat an Aufträgen, ebenso wie Disney

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht


*


Kreuzfahrt Ratgeber

Kreuzfahrt in den Sommer

Dem Winter entfliehen und mit dem Kreuzfahrtschiff in eine andere Jahreszeit reisen – den Sommer für ein paar Tage verlängern, genau das ist es was viele jetzt brauchen. Schnell vergessen

Weiterlesen »

Kreuzfahrt News

AIDA Traumstart um 12

AIDA Traumstart um 12

AIDA Traumstart vom 17.02.2020 Montag, 17.02.2020 : Mittelmeer Dienstag, 18.02.2020:  Nordeuropa Selection Mittwoch, 19.02.2020: Transreisen Donnerstag, 20.02.2020: Ostsee Selection Freitag, 21.02.2020: Nordeuropa AIDA TRAUMSTART ANGEBOTE ANSEHEN AIDA Traumstart um 12: Vom 15.

Weiterlesen »